• Klima, Wetter & Naturgewalten

    von Veröffentlicht: 31.01.2014 10:00
    Vorschau

    Floridas Klima wird durch mehrere Faktoren beeinflußt. Vor allem die Nähe zum Meer, die vorherrschenden Passatwinde, die hohe Sonneneinstrahlung aufgrund der Lage am Rande der Tropen, sowie im Sommer und Herbst auch die Tropischen Stürme und Hurrikane gestalten das Wetter im Sunshine State. Man kann Florida in zwei Klimazonen einteilen: Im Norden herrscht ein feuchtes, subtropisches Klima vor während man Südflorida dem tropischen Klima zuordnen kann.

    Charakteristisch ist ein ganzjährlicher Niederschlag mit Höhepunkt in den Sommermonaten. Meist fällt er als "tropischer Regen". Dabei bilden sich im Laufe des Tages mächtige Gewitterwolken, die sich dann am Nachmittag sintflutartig abregnen. Stundenlange ...
    von Veröffentlicht: 31.01.2014 10:00   
    Vorschau

    Das Thema Hurrikan ist ein häufig nachgefragtes Thema, nicht erst seit dem lebhaften Jahr 2004. Leider sind immer noch sehr viele Mißverständnisse und Unwahrheiten im Umlauf, häufig auch ausgelöst durch zweifelhafte Berichterstattung in unseren Medien. Hier wollen wir die gängigen Fragen rund um die Stürme beantworten. Wenn noch Fragen offen sind, schreibt in unseren Frage und Antworten-Strang: http://www.florida-interaktiv.de/sho...nen-und-Fragen


    Warum sollte ich mich als Florida-Urlauber mit dem Thema Hurrikan beschäftigen?

    Urlaub in Florida ist in vielerlei Hinsicht unterschiedlich zu einer klassischen (Pauschal)-Reise z.B. in die Mittelmeerländer. Das fängt bei der Individualität an, meistens sucht man Flug, Hotels und Mietwagen zu Hause aus, man plant eine Route, Aktivitäten vor Ort usw. Und ebenso gibt es ...
    von Veröffentlicht: 31.01.2014 10:00
    Vorschau

    In den Hurrikan FAQ stehen wichtige Informationen zum Thema. Wie kann man sich aber als Urlauber bei einem Aufenthalt während der Sturm-Saison, ein klein wenig für den Fall des Falles vorbereiten? Und wenn ein Sturm tatsächlich naht, was gibt es da zu tun? Diese Zusammenstellung soll helfen, oft gestellte Fragen zu beantworten. Ein klein wenig Information – just in case!
    ...
    von Veröffentlicht: 02.01.2015 10:00   
    Vorschau

    Die Saison beginnt am 1. Juni und dauert bis zum 30. November 2016.
    Während der Saison finden sich aktuelle Informationen im Forum:

    Hurricane-Season-2016-Informationen-und-Updates


    ...
    von Veröffentlicht: 31.01.2014 10:00
    Vorschau

    Was ist der Taupunkt aus der Wettervorhersage?

    Die Luftfeuchtigkeit wird meistens als relative Größe angegeben, nämlich in Prozent. Da warme Luft jedoch mehr Feuchtigkeit aufnehmen kann als kalte Luft, sagt die relative Luftfeuchtigkeit in % noch nichts über die absolute Menge an Wasser in der Luft aus. Dazu muß man entweder die Einheit Gramm pro Kubikmeter verwenden, oder aber den Taupunkt (dew point) als anschaulichere Größe. Laut Definition ist der Taupunkt, diejenige Temperatur, auf die ein Luftpaket abgekühlt werden müsste, damit die relative Feuchte bei 100%, also bei Sättigung liegt. Zwischen Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Taupunkt gibt es ein festes Verhältnis, so dass man eine der Größen aus den anderen ...