Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Tour durch Florida

  1. #1
    FLI-Newbie
    Registriert seit
    28.08.2014
    Beiträge
    3

    Tour durch Florida

    Wir planen eine 7 Wochen lange Reise durch Florida. Vom 29 Dezember 2014 bis zum 15 Februar 2015. Wir sind eine Familie mit 4 Personen, 2 Kindern der Junge ist 5 Jahre alt und das Mädchen bei Reisebeginn 6 Monate. Als Mietwagen haben wir an einen Minivan gedacht.
    Die von uns geplante Strecke sieht wie folgt aus:
    Strecke:
    29. Dezember - 2 Januar Miami 29 Dezember: Ankunft. Fahrt zum Hotel
    30 Dezember: Strandtag Miami Beach
    31 Dezember: Silvester Miami Beach
    01 Januar: Art Deco Viertel anschauen
    02 Januar: Übernahme Mietwagen bei "Dollar"
    Fahrt nach Fort Lauderdale
    3 Januar - 9 Januar Fort Lauderdale/Hollywood
    3 Januar Saugrass Miles Outlet Mall
    4 Januar Everglades
    5 Januar Strandtag
    6 Januar Hugh Taylor Birch State Park
    7 Januar Wassertaxitour Fort Lauderdale
    8 Januar Strandtag
    9 Januar Ausflug nach Palm Beach/Flager Museum
    Fahrt nach Kissimee
    10 Januar - 17 Januar Kissimee/Orlando
    10 Januar Ruhetag
    11 Januar Wasserpark
    12 Januar Disney Themenpark
    13 Januar Ruhetag
    14 Januar Cape Canaveral
    15 Januar Ruhetag
    16 Januar Disney Themenpark
    17 Januar Fahrt nach St Augustine
    mit halt in Daytona
    18 Januar - 21 Januar St Augustine
    18 Januar Besichtigung St Augustine
    19 Januar Ruhetag
    20 Januar Ausflug zur Kingsley Plantation
    21 Januar Fahrt nach Tampa
    22 Januar - 1 Februar Tampa/St Petersburg/Clearwater
    22 Januar St Pete Beach
    23 Januar Ybor City
    24 Januar St Pete Beach
    25 Januar Science Museum
    26 Januar St Pete Beach
    27 Januar Florida Aquarium
    28 Januar Busch Gardens Freizeitpark
    29 Januar St Petersburg Pier
    30 Januar Clearwater Beach / Sunset Fiesta Clearwater
    31 Januar Bootstour von Clearwater in den Golf von Mexico
    01 Februar St Pete Beach
    02 Februar Fahrt nach Sarasota
    02 Februar - 05 Februar Sarasota
    03 Februar Windhundrennen anschauen /Zentrum Sarasota
    04 Februar Venice Haizähne am Strand suchen
    05 Februar Fahrt nach Fort Mayers
    05 Februar - 09 Februar Fort Mayers
    06 Februar Southwest Florida Museum of History
    07 Februar Edison Museum
    08 Februar Koreshan State Historical Site (Historischer Staatspark)
    09 Februar Fahrt nach Naples
    09 Februar Übernachtung in Naples
    10 Februar Fahrt zum Indianermuseum Weiterfahrt nach Fort Lauderdale
    10 - 12 Februar Hollywood Fort Lauderdale
    11 Februar Ruhetag
    12 Februar Fahrt nach Key West
    12 Februar - 13 Februar Key West
    12 Februar Sonnenuntergang anschauen
    13 Februar Südlichster Punkt USA
    Rückfahrt nach Miami
    13 Februar - 15 Februar Miami
    14 Februar Ruhetag
    15 Februar Auto abgeben Rückflug



    Ich würde mich über Anregungen und Kritik freuen. Außerdem bräuchte ich noch Tips für die Hotels auf den Stationen. Das Hotel in Miami und Fort Lauderdale wird vorab gebucht. Der Rest vor Ort. Seht Ihr das als Problematisch an?

    Vielen Dank im voraus
     
     
     
     
     
     

     
     
     
     


  2. #2
    FLI-Member Avatar von Schnubbel1
    Registriert seit
    28.09.2013
    Ort
    Gehrden
    Beiträge
    173
    spontan: WOW!!

    Als erste kleine Empfehlung, würde ich etwas länger in Naples bleiben, dort ist es wirklich schön. Evtl. statt erneut nach Fort Lauderdale zu fahren, denn das habt ihr ja schon am Anfang eurer Reise ausgiebig besucht. Bei der Fahrt von Naples Richtung Miami empfehle ich euch die 41, statt der 75, weil es da immer mal etwas schönes zu sehen gibt. Von Naples kann man auch gut einen Ausflug in die Everglades machen. Ihr könntet auf dem Weg nach Key West noch eine Nacht z.B. in Key Largo oder Marathon einlegen, da habt ihr eine Unterbrechung der langen Strecke, es ist sehr schön und es gibt einiges zu sehen.
    In und um Naples hatten wir inzwischen verschiedene Hotels und die waren ok, wir nehmen aber oft auch keine Luxushotels, da wir ja meist nur zum Schlafen da sind und buchen meist nicht im voraus sondern, nehmen diese Coupons:
    http://hotelcoupons.com
    Alternativ buchen wir kurzfristig über die verschiedensten Online-Portale und wir achten darauf, dass Hotels, die neu renoviert (ausgewiesen) sind, von uns bevorzugt angefahren werden

    Ich kann dir die tollen Reiseberichte nur empfehlen, denn da bekommt man die besten Ideen und Eindrücke!
    Viel Spaß beim Stöbern und Planen!

  3. #3
    FLI-Bronze-Member Avatar von Rainer GE
    Registriert seit
    04.01.2013
    Ort
    45886 GE
    Beiträge
    408
    Hallo Frank, Herzlich willkommen im Florida Forum ...

    Liest sich toll die geplante Tor. Ostküste, Westküste & Keys - fehlt nur der Norden ...

    Vllt. wäre für längere Aufenthalte (Kissimee/Orlando und/oder Tampa/St Petersburg/Clearwater) eine Ferienwohnung/ein Ferienhaus in Zentraler Lage nicht das falscheste, besonders wenn man mit kleineren Kindern unterwegs ist.
    Januar/Februar ist allerdings *Snowbird* Zeit, da könnte es langsam schwierig werden was passendes zu finden.

    Von St. Augustine nach Tampa würde ich eine Fahrt *durch die Mitte* empfehlen, quer durch den Ocala National Forest und event. noch eine Zwischenübernachtung in Ocala einlegen.

    Schnubbel kann ich auch zustimmen, statt zum 2. mal nach Fort Lauderdale lieber in Naples bleiben oder 'ne Übernachtung auf einen der Keys einplanen.


    Viel Spaß bei der Planung und dann erst Recht auf der Tour ...
    Gruß aussem Ruhrpott ~ Rainer


  4. #4
    FLI-Newbie
    Registriert seit
    28.08.2014
    Beiträge
    3
    Danke sehr für die Antworten!
    Rainer GE: Ist der Norden im Januar lohnenswert?
    Ich wollte es mit den Stationen nicht übertreiben.

    Schnubbel1: Ich wollte die75 nehmen da sie an dem Indianermuseum vorbei führt. Ist diese nicht lohnenswert?

  5. #5
    FLI-Starter Avatar von Ina33
    Registriert seit
    26.07.2014
    Beiträge
    26
    Wow! Toll! 7 Wochen Florida! Ein Traum! Ich würde auch ein Haus mieten (entweder in Orlando oder in St. Pete, AMI oder Clearwater). Wir haben auch kleine Kinder und die lieben die Zeit im Ferienhaus. Viel Platz, Pool, man fühlt sich gleich wie zu Hause
    Sonst finde ich die Tour ganz toll!

  6. #6
    FLI-Bronze-Member Avatar von cocktail19
    Registriert seit
    02.06.2012
    Ort
    Laatzen & Rotonda
    Beiträge
    703
    Echt beneidenswert! 7 Wochen Florida!
    Aufgrund Eurer Kinder bzw. insbesondere Eures Babys würde ich (trotz Eurer tollen geplanten Route) eher zu 2 oder besser 3 Stationen (Ferienhaus oder Condo) tendieren und von dort aus Ausflüge unternehmen. 7 Wochen "aus dem Koffer leben" mit Kindern wäre nichts für mich. Aber da sind ja die Geschmäcker auch verschieden!

    Auf jeden Fall wünsche ich Euch eine ganz tolle Zeit in Florida!

    Lieben Gruß,
    Henrike
    Florida, mein zweites Zuhause!

  7. #7
    FLI-Starter
    Registriert seit
    11.08.2013
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    36
    7 Wochen Florida sind ein Traum - aber da muss ich wohl bis zur Rente warten...

    Generell würde ich Euch auch zu einem Haus oder einem Condo raten. Es ist einfach viel entspannter.

    Solltet Ihr bei Eurer groben Planung bleiben wollen, dann würde ich auch den zweiten Aufenthalt in Ft. Lauderdale streichen und dafür länger in Naples bleiben sowie noch einen Stop in Key Largo (alternativ Homestead) einplanen. Von Naples könnt Ihr eine Tagestour in die westlichen Everglades (Everglades City, Ten Thousand Islands) unternehmen und von Key Largo eine Tour in die östlichen Everglades (Anhinga Trail). Danach bleibt noch genügend Zeit, um rechtzeitig nach Key West zu kommen. Oder Ihr macht auf der Fahrt nach Key West Halt beim Dolphin Research Center.

    Für die Fahrt von Naples nach Key Largo würde ich auch die US 41 nehmen und nicht die I 75. Ich kenne allerdings das Indianermuseum nicht, weiß also auch nicht, was Ihr dort verpassen würdet. Aber dafür könntet Ihr einen Stop im Shark Valley einlegen und/oder über die Loop Road fahren.

    Eventuell solltet Ihr überlegen, die Übernachtungen in Fort Myers zu streichen und dafür (noch) länger in Naples zu bleiben. Die Strecke zwischen Naples und Fort Myers ist wirklich nicht weit (für amerikanische Verhältnisse ein Katzensprung). Generell gewinnt Ihr dadurch mehr Flexibilität und seid nicht so strikt an eine Planung gebunden.

    Die Übernachtungen in Key West würde ich ebenfalls vorausbuchen, denn wie Rainer GE schon sagte, ist im Februar "Snowbird Time", und die Suche nach einer Unterkunft vor Ort könnte sich als problematisch erweisen.

    Nun wünsche ich Euch viel Spaß bei den weiteren Planungen. Auch dabei kommt bestimmt schon Urlaubsfreude auf.

    LG Kai


    __________________________________________________ ________________
    Florida 2001, 2005, 2008, 2009, 2011, 2013, 2014, 2016 (22.11. - 09.12. )
    Kalifornien 2007

  8. #8
    FLI-Member Avatar von Kati08
    Registriert seit
    19.01.2014
    Ort
    Limburg
    Beiträge
    107
    7 Wochen Florida...nicht schlecht
    Ich finde ihr habt euch eine schöne Tour ausgesucht. Durch die vielen Ruhetage finde ich die Tour sehr entspannt. Ich würde nur den zweiten Aufenthalt in Fort Lauderdale weg lassen und die Übernachtungen noch in Naples verbringen.

    Ich finde auch die Anzahl der Stationen ok, ihr seid ja 7 Wochen unterwegs und habt immer mehrere Übernachtungen eingeplant.

    Allerdings würde ich alle Hotels (oder Ferienwohnungen) schon vorher buchen. Wäre mir mit Kindern lieber, wenn ich vorher weiß wo ich übernachte, aber auch da könnt ihr ja am besten einschätzen wie das mit euren Kindern ist.

    Viel Spaß bei der weiteren Planung !

  9. #9
    FLI-Member
    Registriert seit
    04.09.2013
    Ort
    NRW
    Beiträge
    128
    Da wird man ganz neidisch. Warum wollt ihr von Ford Lauderdale eine Tagestour in die Everglades machen? Ihr seid voher in Miami, fahrt dann nach nordwärts nach Fort Lauderdale, um dann wieder komplett in den Süden zu fahren. Ich würde die Everglades-Tour nach Eurem Aufenthalt in Naples machen, auf dem Weg nach Key West. Da kommt ihr ja automatisch an den Ecverglades vorbei. Evtl. sollte man dann Nähe Homestead noch einmal übernachten, bevor es auf die Keys geht. So hat man einen ganzen Tag Zeit für die Loop Road und auch den Anhinga Trail in den Everglades. Am nächsten Tag kann man früh starten um auf die Keys zu fahren, denn allein schon die Fahrt nach Key West ist toll und dafür kann man sich ruhig Zeit lassen, denn unterwegs gibt es so viele tolle und schöne Stellen. Die Keys sind meiner Meinung wesenlich mehr als nur Key West. Empfehlenswert ist der Bahia Honda State Park, das Turtle Hospital in Marathon, die alte Seven Mile Bridge, Bobbies Marina und und und....

  10. #10
    FLI-Bronze-Member Avatar von Rainer GE
    Registriert seit
    04.01.2013
    Ort
    45886 GE
    Beiträge
    408
    Zitat Zitat von Frank1977 Beitrag anzeigen
    Danke sehr für die Antworten!
    Rainer GE: Ist der Norden im Januar lohnenswert?
    Ich wollte es mit den Stationen nicht übertreiben.


    Schnubbel1: Ich wollte die75 nehmen da sie an dem Indianermuseum vorbei führt. Ist diese nicht lohnenswert?
    Hallo Frank,

    die Anmerkung von wegen *der Norden fehlt* war nicht als Ratschlag/Tipp gemeint.
    Eure Tour ist schon so gut ausgelastet, auch bei 7 Wochen.
    Wir haben vor einigen Jahren mal 'ne ähnliche Tour in 6 Wochen gemacht,
    ohne Keys und nur eine Zwischenübernachtung in Orlando waren wir gut *ausgelastet*.

    Ich kann auch nichts zum Norden im Januar beisteuern, wir waren Mitte Mai im letzten Jahr dort unterwegs
    und es hat uns so gut gefallen, auch Tallahassee, dass wir dort garantiert nochmal *stranden* werden.
    Mal von Panama City abgesehen ist es im Norden eher beschaulich, Entspannung statt Action.
    Gruß aussem Ruhrpott ~ Rainer


Ähnliche Themen

  1. Die erste Tour durch Florida
    Von br0ka im Forum Roads & Places
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.10.2014, 03:37
  2. Everglades + Tour durch Florida
    Von Giraffe123 im Forum Roads & Places
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.02.2014, 18:34
  3. Tour durch Florida als "Ersttäter"
    Von Frischling im Forum Roads & Places
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.01.2012, 20:30
  4. Tour durch Florida mit allem drum und dran???
    Von daddy77 im Forum Allgemeines & Mehr
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 09.09.2009, 17:24
  5. Sunshine & Beaches Tour 2009 durch Florida
    Von im Forum Reiseberichte über Florida
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 15.03.2009, 15:10

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •