Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Airboat-Tour durch die Everglades. Ja oder nein?

  1. #1
    FLI-Bronze-Member Avatar von DaNiDO
    Registriert seit
    08.11.2014
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    663

    Airboat-Tour durch die Everglades. Ja oder nein?

    Hallo zusammen!

    Mein Mann würde gerne eine Airboat-Tour durch die Everglades machen. Ich habe schon des öfteren gelesen, dass die unheimlich laut sind und deshalb die Tiere Reißaus nehmen und man daher nicht viele Tiere sichtet. Stimmt das? Welche Erfahrungen habt Ihr gemacht?

    Und welchen Anbieter würdet Ihr empfehlen? Wir kommen aus Homestead und wollen dann weiter nach Naples.

  2. #2
    FLI-Gold-Member Avatar von Relfers
    Registriert seit
    29.10.2007
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    3.139
    Tiere seht Ihr immer - für den Lärm kriegt man Kopfhörer.
    Wir waren bisher immer bei Cpt. Dougs Airboat Touren in Everglades City.

    Gruß
    Relfers

  3. #3
    FLI-Silver-Member
    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    1.087
    Kommt hat darauf an, ob du Vögel zB fliegen sehen möchtest ohne sie in aller Stille und Ruhe irgendwo sitzen sehen willst usw.... Für MICH hat der Lärm eines Airbootes nichts mit Naturbeobachtung zu tun sondern mit Spaß auf dem Wasser, aber da hat jeder einen eigenen Geschmack.
    Beim Tiere/Natur beobachten möchte ICH keine Motorengeräusche, sondern langsam durch die Natur gleiten und die Tiere entdecken. Also Elektroboote, Kanus usw....die es leider weniger gibt in FL als die üblichen Airboote.

  4. #4
    FLI-Bronze-Member
    Registriert seit
    11.06.2012
    Beiträge
    335
    Für mich gehört es als Ersttäter dazu..nach 2mal haben wir es aber für uns gesehen.

  5. #5
    FLI-Newbie
    Registriert seit
    16.03.2016
    Beiträge
    9
    Zitat Zitat von DaNiDO Beitrag anzeigen

    Mein Mann würde gerne eine Airboat-Tour durch die Everglades machen.
    Gute Entscheidung - lohnt sich m.M.n. sehr! (Mein pers. Highlight unserer Rundreise)

    Zitat Zitat von DaNiDO Beitrag anzeigen

    Ich habe schon des öfteren gelesen, dass die unheimlich laut sind und deshalb die Tiere Reißaus nehmen und man daher nicht viele Tiere sichtet. Stimmt das?
    Laut? JAAA!!! Wir haben keine Ohrschützer bekommen; haben aber auch nicht gefragt. Also ggfs. Stöpsel mitnehmen, wenn man empfindlich ist (Wir, Mann+Frau Anfang 30 haben es ausgehalten).

    Zitat Zitat von DaNiDO Beitrag anzeigen

    Und welchen Anbieter würdet Ihr empfehlen? Wir kommen aus Homestead und wollen dann weiter nach Naples.
    Kann uneingeschränkt empfehlen: w*w.airboatineverglades.com Wir haben die 8.00 Uhr Tour gemacht - und waren die Einzigen (also quasi Privat zum Normalpreis). Entfernung von Homestead ca. 45 Min.
    Preis war 50 USD/p.P. (normalerweise dann mit max. 6 Pers./Boot). Der Fahrer, ein alter Vietnam-Veteran, nannte die Everglades "sein Wohnzimmer", und so war es auch! Er hat uns an die Stellen gefahren, an denen wir Tiere beobachten konnten (u.a. Baby-, Jungalligatoren und Große - wir haben sie alle gesehen!). Er hat immer kurz vorher das Boot ausgemacht, sodass die Tiere plötzlich wieder auftauchten

    Also Viel Spaß in den Everglades!

    PS: Mückenspray nicht vergessen

  6. #6
    FLI-Gold-Member
    Registriert seit
    22.05.2012
    Beiträge
    2.568
    Hallo DaNiDo,

    immer wieder genannt (wir haben ihn schon 2x ausprobiert, inkl. Ohrschützer) wurde der älteste Anbieter in der Region und der, den Du von Homestead kommend als Ersten antriffst, kam auch in FL-Reportagen vor:

    http://coopertownairboats.com/

    Wobei wir jedes Mal nicht die hochgelegten Boote, wie in den Fotos, hatten (frag mich nicht, warum), sondern die tieferen. In der Gallery siehst Du auf dem letzten Foto, wo das Mädchen den Babyalli hält, den hinteren Teil von so einem Boot. War aber völlig in Ordnung, der Guide hat eine Weile in so einer Wasserstraße das Boot gleiten lassen, um Sachen zu erzählen, Alligator per Ruf hervorzulocken, oder uns andere Tiere zu zeigen (natürlich je nach Tageszeit und Situation keine Garantie, welche Tiere gerade vor Ort sichtbar sind, ist ja auch Mutter Natur). Davor sind wir auf der offenen Grasfläche dahingeflogen, was echt Spaß machte! Sobald man aber in die Kanäle kam, wurde langsam gefahren oder geglitten.

    Ach ja, falls Ihr ADAC-Mitglied seid, bitte das USA-AAA-Kärtchen mitnehmen und vorzeigen, es gibt 2,-$ Rabatt pro Person. Oder in einem Motel/Hotel Coupons mitnehmen. Dies kann man vielerorts, auch in manchen Restaurants, einsetzen.

    Ich glaube, in einem Thread von Emmale09 wurden hierzu auch einige Beiträge gepostet.

    Viel Spaß,
    Topefa

  7. #7
    FLI-Gold-Member
    Registriert seit
    22.05.2012
    Beiträge
    2.568
    Tour geht 30 min. und kostet mit AAA 20,-$. Die Touren in Everglades City sind meist 1h und so an die 40,-$, schaue mal bei den Hussongs im Bericht, oder bei Ritters letztem RB. Die haben auch viel an der Golfküste + Everglades angeschaut, lohnt sich nochmal durchzuforsten.

  8. #8
    FLI-Member Avatar von Tajana
    Registriert seit
    13.05.2011
    Ort
    bei Hamburg
    Beiträge
    163
    Wir haben mit diesem Anbieter hier letzten Monat eine Tour gemacht und waren sehr zufrieden: http://www.evergladescity-airboattours.com/#_=_

    Die Boote sind neu und modern, pro Tour maximal 6 Personen. Man bekommt gegen den Lärm Kopfhörer mit Headsets auf, so dass der Guide während der Fahrt interessantes erzählen oder auch auf Fragen eingehen kann, das fand ich ganz schön. Klar, viele Tiere sieht man nicht unbedingt, aber darum geht es meiner Meinung nach auch nicht während so einer Tour. Man sieht die Natur/Landschaft und gelegentlich auch mal ein Tier (bei uns waren es ein paar Vögel und Waschbären), der Hauptspaß ist aber sicherlich das Cruisen durch die Mangroven.
    Florida 1997, 1999, 2007, 2009, 2010, 2011 FL+Carnival Destiny (östl. Karibik), 2012 (FL+Freedom o. t. S. (westl. Karibik), 2013 New York, Oasis o. t. S. (östl. Karibik), Mexiko, 2014 Florida, 2014 Brilliance o.t.S. (Kanada/Neuengland), Florida, 2015 FL+Carnval Splendor (westl. Karibik), 2016 FL+Jewel o. t. S. (Bahamas+Keys), 2016 Roadtrip USA Westen, 2017 Florida, 2017 2x Adventure o.t.S. (südl. Karibik)

  9. #9
    FLI-Starter
    Registriert seit
    13.03.2015
    Beiträge
    30
    Vor knapp zwei Wochen eine Airboattour mit Captain Jacks gemacht. Man sagte uns sofort, dass wir heute keine Alligatoren sehen. Gegen die Lautstärke gab es Kopfhörer. Bis auf Waschbären, die angelockt wurden, haben wir keine anderen Tiere gesehen. Lag aber wohl auch an der Jahreszeit.

    Dennoch war die Mangroventour keine Enttäuschung, die Fahrt an sich war schon ein Erlebnis, das ich nicht missen wollte.

  10. #10
    FLI-Silver-Member Avatar von shorty1960
    Registriert seit
    25.08.2013
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    1.366
    Wir sind auch mit Captain jacks gefahren.....die Mangroven Tour war einsame Spitze 👍....von der Grasland Tour waren wir enttäuscht !

Ähnliche Themen

  1. Everglades- airboat Tour oder shark valley
    Von loecki1976 im Forum Action, Adrenalin & Events
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.10.2015, 11:16
  2. Tour durch die Everglades
    Von Litschi1988 im Forum Roads & Places
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.01.2014, 12:11
  3. Airboat Tour in den Everglades
    Von Tina40 im Forum Action, Adrenalin & Events
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.06.2013, 10:25
  4. Everglades Airboat-Tour
    Von Udo1963 im Forum Action, Adrenalin & Events
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.04.2009, 09:42
  5. Empfehlenswerte Airboat Tour Everglades
    Von Susi im Forum Allgemeines & Mehr
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.03.2003, 08:42

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •