Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: 3 Wochen Florida 19 Februar - 13 März

  1. #1
    FLI-Newbie
    Registriert seit
    18.01.2011
    Beiträge
    6

    3 Wochen Florida 19 Februar - 13 März

    Hallo erstmal ;), bin neu hier... ich weiß es wurden bestimmt schon oft solche Anfragen wie meine heute gestellt,
    also bitte net schreiben "lies dir die x-tausend anderen Themen durch" :P. Wenn ihr lust habt, antwortet doch einfach hier, auch wenn die ein oder andere Sache schon besprochen wurde :)


    Routenverlauf
    Miami
    Biscayne NP
    John Pennekamp
    Key Largo
    Bahia Honda
    Key West
    Everglades/Flamingo (Kanu /Camping)
    Big Cypress (Loop Drive an der Tamiami Road)
    Everglades (evtl./Zugang über Everglades City)
    Marco Island
    Naples/Fort Myers
    Sanibel
    Myakka River State Park
    St. Petersburg
    Clearwater/Tampa
    Homosassa Springs
    Crystal River
    Orlando
    St. Augustine
    Cape Canaveral Seashore
    Cape Canveral
    Miami

    Könnt ihr mir ein paar Tipps geben, auch zu obigen Punkten!?

    Auch würde mich interessieren, welche State Parks lohnenswert sind?
    und ob es z.b. schwierig ist zum Biscayne NP im wahrsten Sinne des Wortes "überzusetzen"!?

    Schnorcheln am besten in Pennekamp oder Biscayne? (oder ganz wo anders?)
    (Dry Tortugas ist zu teuer)

    Kanufahrt Everglades etc. was könnt ihr mir da empfehlen?

    Welche Insel auf der Golf-Seite eignet sich am besten um einfach mal 2-3 Tage zu entspannen?

    Problem SpringBreak (laut meinen Infos geht’s ab 7. März richtig los) .. welche Orte sollte man meiden? Auch in Bezug auf einen Orlando-Besuch. Hatte eigentlich vor die Route im Uhrzeigersinn zu fahren, aber wenn wir dann die letzte Woche nur in Menschenmassen „baden“ ist das nicht so toll.


    Vielen lieben Danke schon mal vorab :) :).

  2. #2
    FLI-Bronze-Member
    Registriert seit
    20.06.2009
    Beiträge
    260

    Re: 3 Wochen Florida 19 Februar - 13 März

    Straffes Programm--alle achtung!! :D

    Schön zum Baden und entspannen finde ich ander Golfküste immer wieder Naples und Anna Maria Island/Sarasota, man kann hier schön die Seele baumeln lassen.

    Die Frage ist grundsätzlich, was ihr an den einzelnen Punkten machen wollt.Die Fahrt auf die Keys ist wunderschön--aber was wollt ihr speziell auf der Islamorada? John Pennekamp ist durchaus empfehlenswert , wenn ihr dort eine Schnorcheltour bucht.

    Ein bischen mehr input--dann hab ich auch mehr zu erzählen :wink:

  3. #3
    FLI-Newbie
    Registriert seit
    18.01.2011
    Beiträge
    6

    Re: 3 Wochen Florida 19 Februar - 13 März

    also, bissl mehr input ;) ... danke erstmal, für die antwort, werd ich mir gleich mal anschauen :)
    wir reisen zu dritt, mit nem midsize suv und sind alle um die 25 jahre.... usa erfahrung war bisher 2009 ein roadtrip durch kalifornien-arizona-utah-nevada... haben also schon bekanntschaft gemacht mit ner überladenen routen.. zur not wird einfach was weg gelassen oder nur vorbeigefahren.. soll ja kein stress aufkommen (wie damals ;) ).
    wir haben vor, die hälfte der zeit zu campen (hauptsächlich in den state parks) ... was wir genau wollen .. tja, hoffentlich schönes wetter ;) ... nein ernsthaft.. natur, state parks, np´s... strand... schnorcheln... aber auch so punkte wie orlandos unterhaltung stehen ja auf dem plan, shopping ist natürlich auch pflicht... abends entspannen oder auch mal richtiges nightlife :)... interesse is da eigtl. recht breit gefächert... :).. daher ist schwer zu sagen was ich/wir alles z.b. bei der fahrt nach key west machen will/wollen... mir würde einfallen strand, schnorcheln... und in key west... nach sonnenuntergang einen drink in einer von hemingways besuchten bars genießen :D.

    bin grad schon etwas müde, mehr input gibts morgen ...
    hier auf jedenfall mal die route :)

    http://maps.google.de/maps?f=d&source=s ... 821533&z=7

  4. #4
    FLI-Member
    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    70

    Re: 3 Wochen Florida 19 Februar - 13 März

    Da ihr in den USA schon unterwegs wart, seid ihr euch sicher das Mid Size SUV die richtige Wahl ist? Das is ja im Prinzip so was wie bei VW nen Tiguan ist. Sprich nen höhergelegter Golf mit entsprechenden Kofferraum in Golfgroeße.

    3 Wochen - 3 Personen mit Sicherheit jeder ein eigener Koffer. Dazu ne Kuehlbox, Getränke fuers Camping, nen Grillrost, Fruehstueckszeug, die Zelte (auch wenn se geringes Packmaß haben 2 Kilo), Schlafsäcke (1 Kilo), ...

    Ich denke da kann nen Mid-Size SUV ganz schnell zu klein sein.


    Nur mal so zum drüber Nachdenken :)

    Lieben Gruß Massi

  5. #5
    FLI-Bronze-Member
    Registriert seit
    20.06.2009
    Beiträge
    260

    Re: 3 Wochen Florida 19 Februar - 13 März

    Ok verstehe---der Weg ist das Ziel :D

    In Key West schön am Mallory Square Cocktails zum Sonnentuntergang trinken ist schon mal ein Highlight.
    Mit Camping habe ich leider keine Erfahrung gemacht, rate euch aber zu gutem Insektenschutz .Im Everglades NP müsst ihr unbedingt den Anhinga Trail laufen, meistens sieht man hier ganz aus der Nähe Alligatoren.

    Ich empfehle noch für euch Naturfreaks das Merrit Island Wildlife Refuge.
    In Crystal River könnt ihr mit den Mannatees schwimmen gehen.

  6. #6
    FLI-Newbie
    Registriert seit
    18.01.2011
    Beiträge
    6

    Re: 3 Wochen Florida 19 Februar - 13 März

    Zitat Zitat von Massi
    Da ihr in den USA schon unterwegs wart, seid ihr euch sicher das Mid Size SUV die richtige Wahl ist? Das is ja im Prinzip so was wie bei VW nen Tiguan ist. Sprich nen höhergelegter Golf mit entsprechenden Kofferraum in Golfgroeße.

    3 Wochen - 3 Personen mit Sicherheit jeder ein eigener Koffer. Dazu ne Kuehlbox, Getränke fuers Camping, nen Grillrost, Fruehstueckszeug, die Zelte (auch wenn se geringes Packmaß haben 2 Kilo), Schlafsäcke (1 Kilo), ...

    Ich denke da kann nen Mid-Size SUV ganz schnell zu klein sein.


    Nur mal so zum drüber Nachdenken :)

    Lieben Gruß Massi
    Wir haben auch lang über die größe des Fahrzeugs nachgedacht und a bissl recherchiert... denke aber es sollte reichen :) ...
    waren vor 2 jahren mit nem dodge grand caravan zu fünft unterwegs.... 10 reisetaschen, 5 rucksäcke.. zelt ..kühltasche... etc. ... war zwar ein tetrisspiel aber hat geklappt... und wenns gar net geht, müssen wir halt gaaaanz zur not upgraden auf ne größere klasse.

    aber trotzdem danke für den denkanstoß :)

  7. #7
    FLI-Newbie
    Registriert seit
    18.01.2011
    Beiträge
    6

    Re: 3 Wochen Florida 19 Februar - 13 März

    Zitat Zitat von Buddythebeagle
    Ok verstehe---der Weg ist das Ziel :D

    In Key West schön am Mallory Square Cocktails zum Sonnentuntergang trinken ist schon mal ein Highlight.
    Mit Camping habe ich leider keine Erfahrung gemacht, rate euch aber zu gutem Insektenschutz .Im Everglades NP müsst ihr unbedingt den Anhinga Trail laufen, meistens sieht man hier ganz aus der Nähe Alligatoren.

    Ich empfehle noch für euch Naturfreaks das Merrit Island Wildlife Refuge.
    In Crystal River könnt ihr mit den Mannatees schwimmen gehen.
    genau, das hast du ganz richtig erkannt :D =)

    ...mallory square hab ich auch schon gehört... und crystal river möcht (ICH) auch gerne... muss ich meine mitreisenden noch überzeugen *g. .... anhinga trail und merrit island hab ich mir auch gleich mal angeschaut :) ... danke für die infos :) :)

  8. #8
    FLI-Newbie
    Registriert seit
    18.01.2011
    Beiträge
    6

    Re: 3 Wochen Florida 19 Februar - 13 März

    jetzt sinds nur noch 3 Wochen :).

    hab noch ein paar ganz wichtige Fragen ;).

    und zwar.....

    Welche Orte sollte man zu Springbreak meiden!?

    Hier gibts doch bestimmt auch Schnorchler bzw. Taucher im Forum, welche Ecken in Florida könnt ihr mir da empfehlen? :)


    GLG Chris

  9. #9
    FLI-Silver-Member
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    1.033

    Re: 3 Wochen Florida 19 Februar - 13 März

    Zitat Zitat von Parker85
    ....Welche Orte sollte man zu Springbreak meiden!?....
    GLG Chris

    Also wäre ich "um die 25" und zu der Zeit in Florida unterwegs, würde ich die Frage genau anders herum stellen..... :oops: :)


    Gruß,

    vernoner

  10. #10
    FLI-Member
    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    70

    Re: 3 Wochen Florida 19 Februar - 13 März

    Zumindest mal gucken sollte man doch. Wie "die" dat so machen.

    :)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •