Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: Planung unserer Herbstreise von Denver in den Yellowstone

  1. #11
    FLI-Silver-Member
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Rhein-Main
    Beiträge
    1.965
    Zitat Zitat von tobie Beitrag anzeigen
    Ich sag mal was zur Dauer

    5 volle Tage sind absolut nicht zuviel.

    Ich war jetzt 2 Mal dort.
    Einmal im Sommer mit massenweise Touristen, und einmal über Weihnachten mit massenweise Schnee.
    Yellowstone ist zu jeder Jahreszeit ein Träumchen.
    Man muss sich halt auf das einstellen , was kommen könnte 😉
    Ich denke mal das sollte nicht das Problem sein, wir werden sowieso auch dickere Klamotten einpacken.


    Zitat Zitat von DigitalOlli Beitrag anzeigen
    Also wir waren auch schon 2x jeweils fast 1 Woche im Yellowstone. Die Zeit ist nicht zu viel.

    Aber Sommer wäre die wesentliche besser Wahl gewesen .

    Da ihr ja noch mit Kindern da seit, ist es im Oktober doch sehr schwer den Park wirklich zu erkunden.

    Übernachtungen würde ich immer im Park machen. Und da kommt leider auch wieder die Zeit dazu. Fast alle Unterkünfte machen Mitte September zu.
    Ja "Kinder" ist relativ, meine Kleine ist bis dahin 14 und die Große 18 Jahre alt. Das sollte kein Problem sein die durch den Park zu scheuchen .

    Zitat Zitat von Turbotobi76 Beitrag anzeigen


    Dir ist aber schon Bewusst das dir beim bremsen und Bergab fahren der Allradantrieb nicht das geringste bringt, im Gegenteil der schwere SUV schiebt dann erst richtig.

    Gruß Tobias
    Das ist mir schon klar.

    Zitat Zitat von Texelrita Beitrag anzeigen
    Also wir haben auch zwei Besuche zu verzeichnen und der erste war im subotimalen April, aus genau Deinen Gründen....es war ein Traum! Noch viel viel Schnee, kein durchfahren möglich, aber dennoch megatoll!

    Später mal in den Sommerferien, auch supertoll, aber sehr voll und man fährt wie an einer Perlenkette mit den Massen durch den Park.

    Wenn Dir klar ist, dass es eben einen Wintereinbruch geben kann und ihr etwas flexibel seid, dann wird das sicher eine tolle spannende Zeit. Ein riesiger Vorteil hat der Schnee in der Vor- oder Nachsaison nämlich auch...man sieht die Tiere auf weiß viel besser, so Heinz Fazit dazu.

    Ob ich im Park 5 Tage einplanen würde in der Zeit, weiß ich nicht so wirklich.....aber normalerweise kann man dort Wochen bleiben, so schön ist es! Wir sind auch totale Fans von Jackson Hole und Umgebung. Von dort kann man auch sehr tolle Ausflüge machen.
    Das hört sich ja toll an.
    Florida 91+93+94+97+98+99+2006+2014+2015+2016+2017+2018+ 2015-Las-Vegas-und-Umgebung + Ostküste 2016 + Kalifornien 2017 + Kanada 2018 + Florida und Yellowstone 2019 in Planung

  2. #12
    FLI-Gold-Member Avatar von Floridaperle
    Registriert seit
    20.01.2011
    Ort
    Pfalz
    Beiträge
    3.111
    Unsere Tochter war ab 20.09.2018 für 2,5 Wochen in Kanada auf der Route Vancouver - Calgary unterwegs. Die übliche Route durch die Nationalparks. Wegen schlechtem Wetter konnten mehrere Ziele nicht erreicht werden. Durch Unfälle im einem Schneesturm, verursacht durch PKWs ohne Winterreifen, steckten sie mit ihrem Reisebus fest und erreichten ihr Hotel nicht.
    Trotzdem hatte sie eine tolle Zeit. Ich möchte nur klar machen, ihr müsst wirklich auf alles vorbereitet sein und Plan B in der Tasche haben. Die Höhe des Yellowstone ist ja ähnlich.

    Wie war eigentlich eure Kanada-Tour im Sommer? Wird es noch einen Bericht geben?
    Liebe Grüße Gabi
    _________________________________________________
    Südwesten 1991, Neu-England und Washington DC 2001, NYC-Kanada-IL-MN-KA-MI-PA-NYC 2005
    Florida 1992, 1996, 2007, 2008, 2010, 2011, 2014, 2016, 2017
    Yellowstone, Canyons + Rocky Mountains 2013, Texas-Südkaribik-Puerto Rico 2015

  3. #13
    FLI-Silver-Member
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Rhein-Main
    Beiträge
    1.965
    Wir waren letzten Juli auch im Jasper NP und hatten auch mal nur 1 Grad und Schneeregen.

    Ein Plan B wird schwierig werden, alle Stornierbaren Hotels die ich bisher gesehen habe müssen mindestens drei Tage vorher storniert werden.

    Ich denke mal wir werden Plan A durchziehen, wird schon klappen.
    Florida 91+93+94+97+98+99+2006+2014+2015+2016+2017+2018+ 2015-Las-Vegas-und-Umgebung + Ostküste 2016 + Kalifornien 2017 + Kanada 2018 + Florida und Yellowstone 2019 in Planung

  4. #14
    FLI-Gold-Member Avatar von Texelrita
    Registriert seit
    11.07.2008
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    3.985
    Zitat Zitat von Rover71 Beitrag anzeigen
    Wir waren letzten Juli auch im Jasper NP und hatten auch mal nur 1 Grad und Schneeregen.

    Ein Plan B wird schwierig werden, alle Stornierbaren Hotels die ich bisher gesehen habe müssen mindestens drei Tage vorher storniert werden.

    Ich denke mal wir werden Plan A durchziehen, wird schon klappen.
    Think positive.... richtige Einstellung!
    Drücke Euch die Daumen und ich würde mich sehr freuen, wenn Du uns mit teilhaben lässt.
    Liebe Grüße Rita



  5. #15
    FLI-Silver-Member
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Rhein-Main
    Beiträge
    1.965
    Zitat Zitat von Texelrita Beitrag anzeigen
    Think positive.... richtige Einstellung!
    Drücke Euch die Daumen und ich würde mich sehr freuen, wenn Du uns mit teilhaben lässt.

    Das werde ich soweit es meine Zeit zulässt dann im Nachgang gerne machen, den RB von diesem Jahr bin ich Euch ja auch noch schuldig. Aber im Moment weiß ich nicht wo ich die Zeit dafür hernehmen soll .
    Florida 91+93+94+97+98+99+2006+2014+2015+2016+2017+2018+ 2015-Las-Vegas-und-Umgebung + Ostküste 2016 + Kalifornien 2017 + Kanada 2018 + Florida und Yellowstone 2019 in Planung

  6. #16
    FLI-Silver-Member Avatar von SergeantHobbs
    Registriert seit
    19.10.2014
    Ort
    Canada
    Beiträge
    1.496
    Zitat Zitat von Floridaperle Beitrag anzeigen

    Wie war eigentlich eure Kanada-Tour im Sommer? Wird es noch einen Bericht geben?
    Darauf freue ich mich auch noch....
    USA / Canada: 1990 - 1994 - 1996 - 2013 - 2014 (2x) - 2015 (2x) - 2016 (2x) - 2017 - 2019
    Reiseberichte: Florida 2015 (Bilder leider defekt), New York 2016, Canada 2017 - Prärie und Rockies
    Florida 2019 - Urlaub ohne Rückkehr


  7. #17
    FLI-Silver-Member Avatar von borntowin
    Registriert seit
    17.02.2012
    Ort
    Südpfalz, Cape Coral
    Beiträge
    1.198
    Von hier http://www.buffalobill.org/ hat man eine tolle Aussicht auf Denver
    und hier https://www.fws.gov/refuge/rocky_mountain_arsenal/ kann man auch mal durchfahren, wenn man in Airportnähe ist

    Frage: Wären Black Hills und Badlands zu weit für euch ?
    It´s Too Easy To Feel Good




Ähnliche Themen

  1. Einwegmiete Denver - Las Vegas
    Von tc747 im Forum Mietwagen & mehr
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.07.2018, 16:04
  2. Hotels im Yellowstone
    Von cosa im Forum Der Westen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.02.2016, 18:45
  3. Von Las Vegas zum Yellowstone und Retour
    Von tobie im Forum Reiseberichte ausserhalb Floridas
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 17.12.2011, 23:35
  4. Brauche mal Hilfe bei unserer Planung... September 09
    Von Sarasotagirl im Forum Roads & Places
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.06.2009, 18:05
  5. Reisebericht von Denver nach Florida (14.04. - 18.05.2008)
    Von Sonnenklee im Forum Reiseberichte ausserhalb Floridas
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 17.06.2008, 17:50

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •