Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 44

Thema: RC Symphony of the Seas vs. MSC Seaside

  1. #31
    FLI-Gold-Member Avatar von Texelrita
    Registriert seit
    11.07.2008
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    4.054
    Zitat Zitat von bakkitiger Beitrag anzeigen
    Vorbereitete Cocktails habe ich bei TUI aber nicht gesehen. Die hatten die immer vor meinen Augen frisch gemacht.

    Costa habe ich noch nicht gebucht, aber mal in der Auswahl. Jetzt habe ich erstmal noch zwei AIDA Touren, weil mir da die Route auch am besten gefallen hat bzw. die Norwegen Tour jetzt im März kein anderer anbietet.

    Du wirst es dann ja sehen Rita.

    LG Nicola
    Ja, Nicola und da freu ich mich schon riesig drauf!

    Die vorbereiten Cocktails hatten die bei uns damals ernsthaft in diesen quadratischen Körben (sieht aus wie für Spülmaschinenkeinsätze) stapelweise hinter der Bar bereitstehen - das war damals unser erster Schock, sie haben ernsthaft nur den passenden Saft draufgekippt und fertig war der Cocktail....aber egal, will darauf auch nicht rumreiten denn ich bekomme die schönsten Eindrücke gerade von Mein Schiff 4 per whats app und möchte sofort dahin-naja ok sie haben so eine Himmel und Meer Suite , wahrscheinlich nicht mein Vorstellung.
    Liebe Grüße Rita


  2. #32
    FLI-Silver-Member Avatar von Irving
    Registriert seit
    17.09.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.720
    Guten Morgen zusammen. Ich habe eine Frage, als ich gestern die RCCL Seite aufrief, hatte ich offensichtlich die amerikanische erwischt und die Preise schauen da echt anders aus. Selbst mit der Tax pro Person komme ich nach Umrechnung auf einen knapp 300€ günstigeren Preis. Sollte ich da buchen oder es telefonisch machen und nach dem Amipreis fragen? So wie ich das mitbekommen habe, scheint Royal da ja recht kulant zu sein?

  3. #33
    FLI-Member
    Registriert seit
    15.09.2016
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    70
    Zitat Zitat von Irving Beitrag anzeigen
    Guten Morgen zusammen. Ich habe eine Frage, als ich gestern die RCCL Seite aufrief, hatte ich offensichtlich die amerikanische erwischt und die Preise schauen da echt anders aus. Selbst mit der Tax pro Person komme ich nach Umrechnung auf einen knapp 300€ günstigeren Preis. Sollte ich da buchen oder es telefonisch machen und nach dem Amipreis fragen? So wie ich das mitbekommen habe, scheint Royal da ja recht kulant zu sein?
    Schaut vielleicht auch mal bei americandiscountcruises.com . Die leiten als dann auf eine internationale Buchungsseite weiter. Preise idR identisch, meistens noch ordentliches Bordguthaben dazu.

  4. #34
    FLI-Silver-Member Avatar von Irving
    Registriert seit
    17.09.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.720
    Zitat Zitat von Bremer Beitrag anzeigen
    Schaut vielleicht auch mal bei americandiscountcruises.com . Die leiten als dann auf eine internationale Buchungsseite weiter. Preise idR identisch, meistens noch ordentliches Bordguthaben dazu.
    Hast du dort schon gebucht? Ersparnis wäre hier ganz nett.

  5. #35
    FLI-Member
    Registriert seit
    15.09.2016
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    70
    Zitat Zitat von Irving Beitrag anzeigen
    Hast du dort schon gebucht? Ersparnis wäre hier ganz nett.
    In 2016 habe ich darüber MSC Divina gebucht. Hat alles geklappt.

  6. #36
    FLI-Silver-Member Avatar von Irving
    Registriert seit
    17.09.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.720
    Zitat Zitat von Bremer Beitrag anzeigen
    In 2016 habe ich darüber MSC Divina gebucht. Hat alles geklappt.
    Mist, zu lange gezögert.

  7. #37
    FLI-Member
    Registriert seit
    15.07.2014
    Beiträge
    93
    Zitat Zitat von Mel1985 Beitrag anzeigen
    DU/Ihr werdet schon die Richtige Entscheidung treffen!

    Nur mal so....RCCL hat aktuell noch Angebote und Bordguthaben ......

    Haben nochmal Kabine gewechselt und mal eben schnell gespart und sind auf einem besseren Deck,
    dass ganz easy mit einem netten Gespräch mit RCCL Germany.
    Leider Off-Topic, aber das muss ich jetzt fragen: Geht der Preismatch auch, wenn man aus Deutschland gebucht hat? Dachte immer, dass das nur die Amis dürfen bei Preisreduktion neu buchen/ändern? Gibts dafür irgendwelche Voraussetzungen oder hast du einfach online geschaut und dann angerufen?

  8. #38
    FLI-Silver-Member Avatar von Irving
    Registriert seit
    17.09.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.720
    Zitat Zitat von Puenktchen88 Beitrag anzeigen
    Leider Off-Topic, aber das muss ich jetzt fragen: Geht der Preismatch auch, wenn man aus Deutschland gebucht hat? Dachte immer, dass das nur die Amis dürfen bei Preisreduktion neu buchen/ändern? Gibts dafür irgendwelche Voraussetzungen oder hast du einfach online geschaut und dann angerufen?
    Würde mich auch interessieren, ich fühle mich nämlich am wohlsten, direkt dort zu buchen.

  9. #39
    FLI-Silver-Member
    Registriert seit
    02.12.2017
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    896
    Vielleicht wollt ihr mal auf dieser Seite stöbern - ich finde es recht interessant
    https://www.travelbook.de/reisen/kre...t-guide-awards

  10. #40
    FLI-Bronze-Member
    Registriert seit
    27.04.2014
    Ort
    Nähe Frankfurt
    Beiträge
    253
    Wir sind bislang 2x MSC gefahren und 1x RCL. Der Vergleich ist etwas unfair, weil es bei RCL die abgetakelte Majesty war und bei MSC die Divina und jetzt im November die Seaside. Die Seaside ist ein außerordentlich schönes Schiff und die gigantischen Aussenflächen sind IMHO einmalig. Das Konzept des Schiffes ist auf seine Weise ähnlich einzigartig wie das der Oasisklasse bei RCL. Wir waren recht zufrieden - auch mit der Kulinarik an Bord. Kleine Portionen im Bedienrestaurant sollen wohl den Gourmetcharakter der Speisen unterstreichen (was etwas anmaßend ist, denn es ist gut, aber weit entfernt von Haute Cuisine) - man ist jedoch nicht auf 3 Gänge beschränkt sondern kann auch 2-3 Hauptgänge ordern. Die Getränke (auch die Cocktails) haben uns besser geschmeckt als bei RCL oder AIDA und die italienischen Speisen (Pizza, Pasta, Eis) sind umwerfend gut - die Pizza vielleicht sogar die beste, die ich je hatte. Es gibt zwar keine Joggingtrack aber einen sehr großen Fitnessbereich und 3 wirklich große Pools. Insgesamt ist das Schiff eine wirkliche Empfehlung - auch aufgrund des Preises.
    Unser tollster Urlaub - Flitterwochen im Sunshine State:
    http://florida-interaktiv.de/showthr...-November-2014

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen MSC Seaside / Yacht-Club
    Von Stefan84 im Forum Florida & Cruise
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 27.06.2018, 20:53
  2. Jewel of the Seas
    Von lupo im Forum Florida & Cruise
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.03.2007, 12:31
  3. Freedom of the Seas
    Von Kara im Forum Florida & Cruise
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.12.2006, 07:46
  4. Seaside???
    Von Mousetown im Forum Roads & Places
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.02.2006, 19:38

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •