Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: Dinner auf AMI am Ostersonntag

  1. #11
    FLI-Bronze-Member Avatar von FloridaDream
    Registriert seit
    30.07.2007
    Ort
    See, Zams
    Beiträge
    617
    @Flofan: In Longboat Key kann man ganz im Süden im Charthouse sehr gut essen und weiter nördlich im Euphemia Haye.

    Das Bridge-Street-Bistro finde ich auch sehr gut - früh genug einen Terrassenplatz reservieren.

  2. #12
    FLI-Bronze-Member
    Registriert seit
    02.12.2017
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    708
    Ich hab jetzt eine Entscheidung getroffen - der Bequemlichkeit halber in der Nähe unserer Unterkunft und per Open Table im Bridge Street Bistro gebucht mit der Bitte um einen Terassenplatz.

    Schaun wir mal... es wird alles mehr als spannend für uns. Oder zumindest für mich als Hauptplanerin, ob ich alles nun so richtig bedacht habe, ohje, wenn das meinen Jungs nicht passt, wirds echt eine Bombenstimmung geben

    Jetzt habe ich 6 Dinner-Adressen mal reserviert in unseren 13 Tagen, in der restlichen Zeit bleibt dann sicherlich noch genügend Möglichkeit, Adressen zu entdecken und Freiräume zu genießen. So ist nicht alles komplett durchgeplant, nur an "strategisch" wichtigen Orten und zu gewissen Terminen wie Samstagabend auf dem Ocean Drive etc.

    Nächsten Sonntag erfolgt jetzt skip the counter bei german who mit Umstellung der Zahlungsmodalitäten von PAL auf Prev. und Storno der ADAC-Sicherheitsbuchung, eine Woche später läuft Esta. Basta.

    Wieder ein wesentliches Stückchen weiter im Programm.....

  3. #13
    FLI-Bronze-Member Avatar von bruenor75
    Registriert seit
    07.01.2012
    Ort
    In der Nordheide
    Beiträge
    669
    Hallo,

    im "FEAST" waren wir 2014. Es war ok, mehr aber nicht. Die Lage ist halt nichts besonderes, wenn man darauf wert legen sollte.
    Wovon wir alle etwas enttäuscht waren, war das "Eat here". Der Name ist großartig, das Essen war m.E. überteuert und eher durchschnittlicher Qualität.

    Das hier bereits erwähnte "Beach Bistro" ist hervorragend aber setzt preismäßig zu allen genannten noch gehörig einen drauf. Qualitativ allerdings auch hervorragend, aber m.E. im Inneren alles etwas eng gestellt.
    1996: CA, NV, UT, Az / 2003: MD, NYC / 2005: MD, Capitol Area, NYC
    2008: NYC, MD, Capitol Area, AMI / 2010: NYC, MD / 2012: NYC, FL, Bahamas Cruise / 2014: Orlando & AMI / 2015: Mein Schiff 1 & 2: Norwegen und westl. Mittelmehr / 2017: Wien, Rund um Las Vegas & AMI, Mallorca / 2018: NYC + Halbmarathon, Mein Schiff 2 Adria / Zwischendurch diverse Male Südtirol

Ähnliche Themen

  1. Dinner Shows
    Von benggu im Forum Florida kulinarisch
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.06.2013, 00:42
  2. Christmas Dinner?
    Von Villa Sun and Fun im Forum Florida kulinarisch
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.11.2012, 08:23
  3. Woolfies Dinner
    Von woolfie im Forum Florida kulinarisch
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.08.2005, 22:23
  4. Dinner-Shows
    Von Thalea im Forum Action, Adrenalin & Events
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.05.2004, 13:53
  5. Wer war in einer Dinner Show?
    Von im Forum Allgemeines & Mehr
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.09.2002, 09:21

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •