Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 65

Thema: Florida im März/April

  1. #51
    FLI-Member Avatar von Mel1985
    Registriert seit
    08.11.2011
    Ort
    Kerpen
    Beiträge
    167
    Guten Morgen!

    Bin auch echt gespannt. Fliegen am 10.04.-21.04.19 dann Cruise.
    Sind auch ansonsten eigentlich nicht im April da, dann auch
    noch vor Ostern. Aber aufgrund Schiffs ließ sich das nicht ändern.

    Ich werde also sowohl von Golfküste als auch Orlando Berichten wie
    Situation ist !
    Florida: 2009+Karibik Cruise,2010, 2012+Transatlantik Cruise, 2013, 2015+New York, 2017: New York+ 2019 Florida Rundreise

  2. #52
    FLI-Silver-Member Avatar von Big Daddy
    Registriert seit
    20.01.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.136
    Zitat Zitat von Revilo Beitrag anzeigen
    Liebe Leute,

    da wir dieses Jahr nicht nach Florida fliegen können und ich nicht bis November 2020 warten möchte, spiele ich aktuell mit dem Gedanken, im März oder April nächsten Jahres zu fliegen.

    Ist das Wetter ähnlich wie im November?

    Baden ist uns nicht so wichtig, wir waren in den vorherigen Urlauben auch immer nur kurz im Meer - das hat keine Priorität.

    Aber ich würde schon gern den ganzen Tag in Shorts und T-Shirt rumlaufen können.

    Ich habs natürlich schon gegoogelt, würde aber auch gern auch Erfahrungswerte zurück greifen.

    Klar ist, dass wir die Zeit um den Spring Break vermeiden sollten.

    Wichtig sind uns auch Universal und Disneys Hollywood Studios wegen des Star Wars Lands (ok, da wird's sicher immer voll sein).
    Ich kann dir nur aus unserer Erfahrung berichten.
    Wir sind eigentlich immer zwischen Feb.-Apr. in FL.
    Letztes Jahr war der frühste Termin der 9.2. und wir haben Kaiserwetter gehabt.
    Die Temp lagen immer zwischen 25-30 Grad. Auch in den anderen Jahren war das zu 90 % immer so.
    Am morgen kann es manchmal etwas frisch sein was aber auch ganz angenehm sein kann da man nicht gleich schweiss gebadet durch die Gegend rennt.
    Die Temp im Golf waren letztes wie dieses Jahr auch top.
    Leichte Wetterschwankungen hat man ja immer aber für T-Shirt, Shorts und Flip-Flops ist das Wetter immer gut.
    Im letzten Jahr hatten wir auch ein bisschen Angst weil der Feb ist ja nun doch sehr früh.
    Aber wir hatten Glück es war der wärmste Feb seid zig Jahren.
    VG Jens


    CapeCoral 08 / 09 / 11 / 13 / 14 / 16 & Allure / 18 & Oasis / 19

  3. #53
    FLI-Silver-Member Avatar von Revilo
    Registriert seit
    07.04.2017
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.422
    Zitat Zitat von Big Daddy Beitrag anzeigen
    Ich kann dir nur aus unserer Erfahrung berichten.
    Wir sind eigentlich immer zwischen Feb.-Apr. in FL.
    Letztes Jahr war der frühste Termin der 9.2. und wir haben Kaiserwetter gehabt.
    Die Temp lagen immer zwischen 25-30 Grad. Auch in den anderen Jahren war das zu 90 % immer so.
    Am morgen kann es manchmal etwas frisch sein was aber auch ganz angenehm sein kann da man nicht gleich schweiss gebadet durch die Gegend rennt.
    Die Temp im Golf waren letztes wie dieses Jahr auch top.
    Leichte Wetterschwankungen hat man ja immer aber für T-Shirt, Shorts und Flip-Flops ist das Wetter immer gut.
    Im letzten Jahr hatten wir auch ein bisschen Angst weil der Feb ist ja nun doch sehr früh.
    Aber wir hatten Glück es war der wärmste Feb seid zig Jahren.
    OK, Februar wäre tatsächlich auch noch ne Option. Und wenn es mal nicht so warm ist, ist es für die Parks ja eigentlich auch nicht so schlecht.
    Reisebericht Florida 2017 (Disney, Universal, Volcano Bay) http://www.florida-interaktiv.de/sho...-700-Kilometer
    Reisebericht Florida & Cruise 2018: https://www.florida-interaktiv.de/sh...da-and-Cruise)

  4. #54
    FLI-Silver-Member Avatar von Revilo
    Registriert seit
    07.04.2017
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.422
    Zitat Zitat von Mel1985 Beitrag anzeigen
    Guten Morgen!

    Bin auch echt gespannt. Fliegen am 10.04.-21.04.19 dann Cruise.
    Sind auch ansonsten eigentlich nicht im April da, dann auch
    noch vor Ostern. Aber aufgrund Schiffs ließ sich das nicht ändern.

    Ich werde also sowohl von Golfküste als auch Orlando Berichten wie
    Situation ist !
    Huhu Mel,

    ich hoffe, Du hattest einen schönen Urlaub. Wie war es denn nun vom Wetter und von der Menge der Menschen?
    Reisebericht Florida 2017 (Disney, Universal, Volcano Bay) http://www.florida-interaktiv.de/sho...-700-Kilometer
    Reisebericht Florida & Cruise 2018: https://www.florida-interaktiv.de/sh...da-and-Cruise)

  5. #55
    FLI-Silver-Member Avatar von Pemimae
    Registriert seit
    13.03.2013
    Beiträge
    1.317
    Ich bin zwar nicht Mel, kann Dir aber von unseren Erfahrungen im Zeitraum vom 01. bis 16.04. berichten. Die ersten 5 Tage haben wir in AMI verbracht und empfanden die Insel wirklich als sehr voll, weil die Snowbirds noch und die Springbreaker auch da waren. Ohne Wartezeiten einen Tisch zu bekommen, war bereits zum Frühstück Glücksache. An den Stränden fand man natürlich immer einen freien Platz, auch, wenn man vielleicht ein paar Meter weiter laufen musste. Dafür war das Meer einfach traumhaft.
    Die Parks in Orlando haben wir nicht besucht und können da über Wartezeiten nichts sagen. Im Myakka River State Park haben wir allerdings den Canopy Walkway ausgelassen, auch da war eine Warteschlange.
    Später, in Cape Coral haben wir es nicht mehr als ganz so busy empfunden.
    Wir sind ja fast jedes Jahr Anfang April in Florida, aber so voll wie letztes Jahr in Miami und dieses Jahr in AMI haben wir es noch nicht empfunden.
    Da Ostern auch in 2020 in den April fällt, verschieben wir unseren Urlaub in die 2. Aprilhälfte.
    Florida 1989, 1997, 1999, 2008, 2x, 2009, 2010, 2011, 2012 - Hawaii/Florida, 2013 (April + November), 2014 Atlanta/Florida (April), 2015 April + November), 2016 (Route 66/Florida (April)/Florida im November, 2017 (Februar, Mai + November), 2018 April (Cruise + Florida), November (Grand Cayman/Florida), 2019 April (AMI/CC), November (Treasure Island/CC)

  6. #56
    FLI-Silver-Member Avatar von Revilo
    Registriert seit
    07.04.2017
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.422
    Zitat Zitat von Pemimae Beitrag anzeigen
    Ich bin zwar nicht Mel, kann Dir aber von unseren Erfahrungen im Zeitraum vom 01. bis 16.04. berichten. Die ersten 5 Tage haben wir in AMI verbracht und empfanden die Insel wirklich als sehr voll, weil die Snowbirds noch und die Springbreaker auch da waren. Ohne Wartezeiten einen Tisch zu bekommen, war bereits zum Frühstück Glücksache. An den Stränden fand man natürlich immer einen freien Platz, auch, wenn man vielleicht ein paar Meter weiter laufen musste. Dafür war das Meer einfach traumhaft.
    Die Parks in Orlando haben wir nicht besucht und können da über Wartezeiten nichts sagen. Im Myakka River State Park haben wir allerdings den Canopy Walkway ausgelassen, auch da war eine Warteschlange.
    Später, in Cape Coral haben wir es nicht mehr als ganz so busy empfunden.
    Wir sind ja fast jedes Jahr Anfang April in Florida, aber so voll wie letztes Jahr in Miami und dieses Jahr in AMI haben wir es noch nicht empfunden.
    Da Ostern auch in 2020 in den April fällt, verschieben wir unseren Urlaub in die 2. Aprilhälfte.
    Danke für Deine Einschätzung.

    Ist ja bei uns jetzt auch so, dass wir die 2. Aprilhälfte vorziehen haben bzw in den Mai hinein.

    Wobei ganz raus ist der März auch nicht. Eigentlich wäre es mir am Liebsten, wenn wir dort sind, wenn das Wetter hier schlecht und dort gut ist, deswegen waren wir immer im November da, aber würde mir zu lange dauern, bis ich wieder nach Florida kann.
    Reisebericht Florida 2017 (Disney, Universal, Volcano Bay) http://www.florida-interaktiv.de/sho...-700-Kilometer
    Reisebericht Florida & Cruise 2018: https://www.florida-interaktiv.de/sh...da-and-Cruise)

  7. #57
    FLI-Silver-Member Avatar von Pemimae
    Registriert seit
    13.03.2013
    Beiträge
    1.317
    Zitat Zitat von Revilo Beitrag anzeigen
    Danke für Deine Einschätzung.

    Ist ja bei uns jetzt auch so, dass wir die 2. Aprilhälfte vorziehen haben bzw in den Mai hinein.

    Wobei ganz raus ist der März auch nicht. Eigentlich wäre es mir am Liebsten, wenn wir dort sind, wenn das Wetter hier schlecht und dort gut ist, deswegen waren wir immer im November da, aber würde mir zu lange dauern, bis ich wieder nach Florida kann.
    Wir lieben es auch, im November nach Florida zu reisen. Deshalb wäre uns der März dann auch zu früh, bzw. müssten wir zu lange warten, bis es wieder November ist
    Florida 1989, 1997, 1999, 2008, 2x, 2009, 2010, 2011, 2012 - Hawaii/Florida, 2013 (April + November), 2014 Atlanta/Florida (April), 2015 April + November), 2016 (Route 66/Florida (April)/Florida im November, 2017 (Februar, Mai + November), 2018 April (Cruise + Florida), November (Grand Cayman/Florida), 2019 April (AMI/CC), November (Treasure Island/CC)

  8. #58
    FLI-Silver-Member Avatar von Revilo
    Registriert seit
    07.04.2017
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.422
    Zitat Zitat von Pemimae Beitrag anzeigen
    Wir lieben es auch, im November nach Florida zu reisen. Deshalb wäre uns der März dann auch zu früh, bzw. müssten wir zu lange warten, bis es wieder November ist
    Wir können ja dieses Jahr leider gar nicht nach Florida, deswegen war die Idee, dann im Frühjahr zu fliegen, sonst wäre die Wartezeit zu lange.
    Reisebericht Florida 2017 (Disney, Universal, Volcano Bay) http://www.florida-interaktiv.de/sho...-700-Kilometer
    Reisebericht Florida & Cruise 2018: https://www.florida-interaktiv.de/sh...da-and-Cruise)

  9. #59
    FLI-Member Avatar von Mel1985
    Registriert seit
    08.11.2011
    Ort
    Kerpen
    Beiträge
    167
    Zitat Zitat von Revilo Beitrag anzeigen
    Huhu Mel,

    ich hoffe, Du hattest einen schönen Urlaub. Wie war es denn nun vom Wetter und von der Menge der Menschen?
    Guten Morgen!

    Sind leider wieder in Deutschland gelandet.

    War super schöner Urlaub!!
    Ich werde dies auch nochmal in einem Bericht zusammenfassen.

    Aber ich würde den kompletten Zeitraum Spring Break/Osterferien so weit es eben geht meiden.
    Es war nicht nur in Orlando voll, sondern auch an Golfküste in den Parks.
    Das hätte ich eigentlich nicht so erwartet und kannte ich selbst von Weihnachten nicht.
    Denke dieses mal auch echt viel zusammen kam.

    Einzige wo es ging war Sanibel Morgens und Abends.

    So lange Ostern und Spring Break nicht in den Reisezeitraum fällt, spricht denke ich nicht viel dagegen.
    Es wurde jetzt erst Ende letzter Woche spürbar leerer in FL. Würde dann eher in den Mai mit rein gehen.

    Wetter, war gut eher für mich fast zu heiß am Anfang. Mag es ja warm aber am Anfang war es über 30C´und Luftfeuchtigkeit sehr hoch einfach ja drückend. Man konnte sich nicht zu lange irgendwo in der Sonne aufhalten. Am Strand ging es da immer Wind kam.
    Ansonsten hatte es 2 oder 3 mal zwischendurch geregnet. Aber war meist schnell wieder vorbei, wie es in FL typisch ist. Hatten mir unserer Route echt Glück sind dem schlechten Wetter sozusagen entkommen .

    Zumindest hat dies für uns unseren bevorzugten Reisezeitraum November/Dezember wieder bestätigt.
    Ok da gibt es mal kühlere Tage, aber war bisher nie so wild in den letzten malen bei uns.

    Orlando und Parks war vor Ostern echt heftig. Mit den Fastpässen war das ganz gut steuerbar. Zumindest für uns. Rest haben wir mit Rope Drop oder Woche nach Ostern gemacht.

    Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen.
    Florida: 2009+Karibik Cruise,2010, 2012+Transatlantik Cruise, 2013, 2015+New York, 2017: New York+ 2019 Florida Rundreise

  10. #60
    FLI-Silver-Member Avatar von Revilo
    Registriert seit
    07.04.2017
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.422
    Dankeschön, dass war sehr hilfreich. ;)

    Hmmmm, das mit der Luftfeuchtigkeit hab ich befürchtet. Vielleicht lass ich mir doch nochmal den März durch den Kopf gehen.
    Reisebericht Florida 2017 (Disney, Universal, Volcano Bay) http://www.florida-interaktiv.de/sho...-700-Kilometer
    Reisebericht Florida & Cruise 2018: https://www.florida-interaktiv.de/sh...da-and-Cruise)

Ähnliche Themen

  1. 5 Berliner Tour Florida 2017 März / April
    Von Riddeck im Forum Roads & Places
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.08.2016, 13:05
  2. Florida live 21.März - 1.April
    Von travelita im Forum Reiseberichte über Florida
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 28.11.2013, 13:45
  3. Florida Ende März bis Mitte April
    Von Kiac im Forum Roads & Places
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.08.2012, 13:26
  4. Florida Ostküste März/April 2011
    Von Sabine66 im Forum Reiseberichte über Florida
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 12.06.2011, 20:12
  5. Florida März-April mit Kids
    Von semmel im Forum Allgemeines & Mehr
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.07.2008, 19:41

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •