Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Routenempfehlungen

  1. #1
    FLI-Member
    Registriert seit
    01.07.2016
    Beiträge
    179

    Routenempfehlungen

    Hallo zusammen,
    die Planungen für 2020 beginnen. Geplant ist eine Reise im Mai. Es wäre unser zweiter Besuch im -State und wir haben bereits folgendes beim letzten Male gesehen:
    Miami - Fort Lauderdale - St. Augustine - Cape Canaveral - Sea World - Fort Myers

    Was denkt ihr über die folgende Route für 3 Wochen? Was könnte man besser machen und was empfehlt Ihr?

    1: Ankunft Miami - Flughafen - Hotel
    2: Miami - Boca Raton (über Sawgrass Mills Mall)
    3: Boca Raton (Gumbo Limbo Nature Center / South Beach Park Boca Raton)
    4: Boca Raton - Orlando
    5: Orlando (Disney)
    6: Orlando (Disney)
    7: Orlando - Tampa
    8: Tampa - Clearwater
    9: Clearwater
    10: Clearwater - St. Petersburg
    11: St. Petersburg
    12: St. Petersburg - Anna Maria Island
    13: Anna Maria Island
    14: Anna Maria Island - Port Charlotte
    15: Port Charlotte - Naples
    16: Naples (San Marco Island)
    17: Naples - Florida City (durch die Everglades - Airboattour)
    18: Florida City - Key West
    19: Keys
    20: Keys
    21: Keys - Miami
    22: Abflug Miami Flughafen

    Danke vorab für Eure Empfehlungen, Vorschläge und Ideen.

  2. #2
    FLI-Silver-Member Avatar von bacchus85
    Registriert seit
    07.12.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    793
    Hi Michael,

    alles in allem finde ich, dass Ihr da eine gute Route zusammen gebaut habt.

    Ich hätte nur 2 Ideen bzw. Anmerkungen hierzu:

    1) Disney - bei 2 Tagen Disney werdet Ihr nicht alles schaffen, dafür fehlt dann einfach die Zeit. Hier wäre dann eine gute Planung hilfreich, gerade mit Hinblick auf Öffnungszeiten, Fastpass etc. Ich war schon eine Weile nicht mehr dort und habe deshalb selbst keine aktuellen Infos hierzu, aber ich bin mir sicher dass du hier im Forum viele gute Hinweise hierzu finden kannst.

    2) Golfküste - im Bereich Tampa / Clearwater / St. Pete / Anna Maria Island würde ich evtl. schauen, ob man die Übernachtungen nicht an einem Ort zusammenlegen kann. Die Entfernungen sind nicht soooo groß, und so würdet Ihr euch ein paar "Umzüge" sparen.

    Gruß,

    Peter

  3. #3
    FLI-Member
    Registriert seit
    01.07.2016
    Beiträge
    179
    Eine weitere Mögliche Route als Alternative wäre:

    1: Ankunft Orlando
    2: Orlando
    3: Disney
    4: Disney
    5: Orlando - Tampa
    6: Tampa - Clearwater
    7: Clearwater
    8: Clearwater - St. Petersburg
    9: St. Petersburg
    10: St. Petersburg - Anna Maria Island
    11: Anna Maria Island
    12: Anna Maria Island
    13: Anna Maria Island - Port Charlotte
    14: Port Charlotte - Naples
    15: Naples
    16: Naples - Florida City
    17: Florida City - Key West
    18: Keys
    19: Keys
    20: Key - Miami
    21: Miami
    22: Abflug Miami

    Was denkt Ihr hier drüber? Es wird sich dann für eine entschieden bzw. es wird aus allen Tipps eine passende geplant :)

  4. #4
    FLI-Silver-Member
    Registriert seit
    17.06.2009
    Ort
    Filstal
    Beiträge
    1.539
    Hi,

    wenn der Gabelflug nicht besonders viel teurer ist würde ich wohl Variante 2 bevorzugen.

    Aber wie Bacchus schon geschrieben hat evtl. die Übernachtungen etwas straffen.

    Die Region Tampa, St. Peterburg und Clearwater.


    Gibt es für Port Charlotte spezielle Planungen? Sonst könnte man Problemlos auch in einem Rutsch bis Naples durch fahren.

    Den Zwischenstopp in Florida City braucht man auch nur wenn man in den Everglades noch was vor hat was Zeit in Anspruch nimmt, ansonsten von Naples direkt auf die Keys

    Gruß Tobias

  5. #5
    FLI-Gold-Member Avatar von Nordlicht
    Registriert seit
    22.08.2009
    Beiträge
    2.565
    Bei Tampa, St Petersburg, Clearwater würde ich auch an einem Ort übernachten. Wenn es wichtige (wirklich wichtige) Gründe gibt, evt an zwei Orten. Aber drei Orte, die nur 30-45 Minuten von einander entfernt sind, das ist nicht nötig.

    Und Port Charlotte würden wir auch eher auf der Durchreise machen. Bei weiteren Strecken machen wir auch einen Zwischenstopp / - übernachtung. Auf der Strecke eher nicht. Es sei denn ihr wollt was in Port Charlotte länger ansehen.
    Florida 2010 2x, 2011, 2012, 2015, 2017, 2018
    2019/10 UND 2020/03 in Planung

  6. #6
    FLI-Member
    Registriert seit
    01.07.2016
    Beiträge
    179
    So nach den ersten Ideen und Vorschläge (Danke dafür) und dem nochmal schauen nach den Flügen wird es wahrscheinlich eher die Variante mit dem Multi-Stop Flug.

    1: Ankunft Orlando
    2: Orlando
    3: Disney
    4: Disney
    5: Orlando - Tampa
    6: Tampa - Region Clearwater/St. Petersburg
    7: Region Clearwater/St. Petersburg
    8: Region Clearwater/St. Petersburg
    9: Region Clearwater/St. Petersburg
    10: Region Clearwater/St. Petersburg - Anna Maria Island
    11: Anna Maria Island
    12: Anna Maria Island
    13: Anna Maria Island - Port Charlotte
    14: Port Charlotte - Naples
    15: Naples
    16: Naples - Florida City
    17: Florida City - Key West
    18: Keys
    19: Keys
    20: Key - Miami
    21: Miami
    22: Abflug Miami


    - Wir werden dann wohl auf die Hotelwechsel verzichten und in der Region Clearwater/St. Petersburg ein Hotel nehmen. Welche Gegend empfiehlt sich am besten dafür?

    - Port Charlotte soll lediglich als Zwischenstopp gelten. Wir möchten von AMI gemütlich über die 789 nach Sarasota, Venice cruisen und da Zeit verbringen.
    Gibt es in Port Charlotte etwas interessantes zu sehen oder empfiehlt sich ein Hotel in einer anderen Region bevor man rüber nach Punta Gorda fährt?

    - Florida City ist ein definitiver Halt. Wir möchten so viel Zeit wie möglich in den Everglades verbringen und in FL City am Nachmittag/Abend noch in das dortige Outlet.

    - Gibt es oberhalb von Tampa/Clearwater noch etwas was man gesehen haben muss bevor man nach dorthin fährt? Eventuell Ocala? Homosossa? Pine Island?

  7. #7
    FLI-Bronze-Member Avatar von GutesA
    Registriert seit
    04.08.2016
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    539
    Hallöchen!

    Port Charlotte ist jetzt nichts, was man unbedingt gesehen haben müsste.
    Den Stopp würde ich mir entweder späten und gleich nach Naples durchfahren, oder gegen sanibell oder Fort Myers Beach (Outrigger) eintauschen.


    Wenn ihr Venice auf dem Plan habt, dann unbedingt an die Haifischzähne am Caspersen Beach denken!

    Im Norden wären eventuell noch die Springs, falls das was für euch ist.

    Das Zusammenfassen St.Pete finde ich auch genau richtig.
    Wollt ihr ein Hotel oder ein Appartement/Haus?

    Liebe Grüße,
    Anja
    2015/2016 Cape Coral, 2016 Boston, Washington, Niagara, NY,
    2016 Hollywood Beach, 2017 Cape Coral, 2017 Orlando - Disney World,
    13.08.- 08.09.2018 - NY, Pensacola, Tampa, Chicago
    22.12.2018 - 05.01.2019 Cape Coral
    12.08.- 06.09.2019 Orlando, AMI

  8. #8
    FLI-Member
    Registriert seit
    01.07.2016
    Beiträge
    179
    <<"Im Norden wären eventuell noch die Springs, falls das was für euch ist."<<
    Was gibt es denn in den Springs zu sehen?


    <<"Wollt ihr ein Hotel oder ein Appartement/Haus?"<<

    Da sind wir offen. Hotel oder Appartement. Das wo Preis/Leistung am besten ist

  9. #9
    FLI-Bronze-Member Avatar von GutesA
    Registriert seit
    04.08.2016
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    539
    Du kannst in den Quellen Tuben.

    Gibt es viele verschiedene Angebote.

    Haben es selbst noch nicht gemacht, aber für den Sommer geplant.
    2015/2016 Cape Coral, 2016 Boston, Washington, Niagara, NY,
    2016 Hollywood Beach, 2017 Cape Coral, 2017 Orlando - Disney World,
    13.08.- 08.09.2018 - NY, Pensacola, Tampa, Chicago
    22.12.2018 - 05.01.2019 Cape Coral
    12.08.- 06.09.2019 Orlando, AMI

  10. #10
    FLI-Gold-Member
    Registriert seit
    22.05.2012
    Beiträge
    3.653
    Ich meine, die Info zu den Springs wären in meinen früheren Beiträgen an Dich schon drin gewesen.... schaue hier bei Tag 13 und die Links unten zu den bildreichen RBs von "Häxli84" (nach St. Augustine 2015 war sie früh morgens Kayak fahren im Blue Spring State Park oberhalb von Orlando - ein Traum): https://www.florida-interaktiv.de/sh...l=1#post406715

    Die offizielle Übersicht (Florida ist ein Kalksteingebiet mit vielen glasklaren Quellen, wohin sich in den kalten Wintermonaten die Manatees zurückziehen, um bei einer konstanten Temperatur von 21° C zu überleben): http://www.floridasprings.org/

    Besonders schöne Fotos gibt es hier in diesen 3 hervorragenden RB's:
    Vorabschau von "oese":
    https://www.florida-interaktiv.de/sh...l=1#post408950
    Alle 3 Links:
    https://www.florida-interaktiv.de/sh...l=1#post471461

    Weitere Bilder aus einem aktuell laufenden Reisebericht von "DerTobi75" > Seite 7-9 enthalten Schwimmen mit Manatees in Crystal River und danach 1x schwimmen in einer kleinen Quelle (spring) und 1x Tubing im Ichetucknee Springs State Park: https://www.florida-interaktiv.de/sh...ight=DerTobi75

    Es lohnt sich wirklich, sich mal die Zeit für gute Reiseberichte zu nehmen, denn die sehr anschaulichen Fotos und persönlichen Erfahrungen sagen mehr als tausend Worte und Reiseführer.

    Topefa

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •