Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 28 von 28

Thema: Mobiler Router in Florida/auf Cruise nutzen?

  1. #21
    FLI-Member
    Registriert seit
    05.12.2012
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    92
    Zitat Zitat von Densa Beitrag anzeigen
    Das halte ich ja für ein Gerücht. Ich sehe kein Grund weshalb die Karte nicht in einen mobilen Hotspot funktionieren sollte. Um LTE nutzen zu könnnen, sollte der Hotspot aber die Notwendigen LTE Bänderunterstützen, denn sonst wirst du es kaum nutzen können, da verbreitet außer LTE nur noch EDGE verfügbar wäre.
    hier das Datenblatt, danach gehe ich davon aus, dass es in den USA funktioniert.

    Ich verstehe aber auch nicht, warum der Hotspot nicht gehen soll Ich dachte immer Telefonkarte ist gleich Telefonkarte.
    Aber wenn ich den Link von gila aufmache, stellt sich natürlich die Frage, warum wird hier unterschieden?

    Technische Daten:

    Hersteller / Produkt: HUAWEI / E5577C
    Verfügbare Protokolle: HSPA+ / HSUPA / HSDPA / LTE / GSM
    Frequenzband: UMTS/HSPA+DC: 900, 2100 MHz
    LTE: 800, 1800, 2600 MHz
    Übertragungsraten: LTE: Download: 150 MBit, Upload: 50 MBit
    UMTS/HSPA+DC: Download: 42 MBit, Upload: 5,76 MBit
    LTE Antenne: interne LTE Antenne
    Antennenanschluss: 2 x TS9 Buchse für externe Antenne
    SIM Interface: 1 x Standard SIM Slot
    USB Interface: 1 x Micro-USB-Port zur Spannungsversorgung
    WLAN Frequenzband: IEEE 802.11b (11 MBit)
    IEEE 802.11g (54MBit)
    IEEE 802.11n (150MBit)
    Kanäle: Europa: 13
    USA: 11
    Sicherheit: WEP 64/128/152-bit, WPA/WPA2, WPA-PSK/WPA2-PSK, TKIP/AES
    WLAN Antenne: integrierte WLAN Antenne
    Anwendungsbereich: Innenbereich
    Maße: 9.5 x 5.5 x 1 cm
    Arbeitsumgebung: 0°C - 40°C

  2. #22
    FLI-Bronze-Member Avatar von Yetigirl
    Registriert seit
    12.03.2005
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    592
    In den Bewertungen der Lycamobile-Karte bei Amazon steht dass der Hotspot funktioniert. Also mach dir keine Sorgen, das wird schon gehen .
    Sommer 2019: Niagara Falls, Toronto, Florida & New York

    13 x Florida (2001, 2002, 2x2003, 2005, 2007, 2009, 2010, 2011, 2012, 2x2013, 2015)
    2 x Westküste (2004, 2014), Boston, NYC, Washington DC + Florida (2016), Georgia, South Carolina + Florida (2017), New Orleans & Panhandle (2018)

  3. #23
    FLI-Bronze-Member Avatar von Densa
    Registriert seit
    09.01.2015
    Ort
    Nähe Hamburg
    Beiträge
    602
    tethering wird meistens nur bei iOS geräten unterbunden, bei Android läuft es meist problemfrei.

    die lte frequenzen die t-mobile, Lyca nutz den provider, in den usa benutzt, leider werden die von deinem Gerät nicht unterstüzt:

    Frequencies:
    Band 2
    (1900 MHz),
    Band 4
    (1700/2100 MHz),
    Band 5
    (850 MHz),
    Band 12
    (700 MHz),
    Band 66
    (Extension of band 4 on 1700/2100 MHz),
    Band 71
    (600 MHz)

    Viele Grüße Jan



  4. #24
    FLI-Silver-Member
    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    1.984
    Interessantes Datenblatt! Demnach klappt es mit der von mir verlinkten Karte auch nicht.

    Welche Karte hat @Hemmi denn im Einsatz?

  5. #25
    FLI-Silver-Member Avatar von TurboAC
    Registriert seit
    28.07.2016
    Ort
    Celle
    Beiträge
    1.120
    Zitat Zitat von Braunis Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich habe hierzu mal eine Frage.
    Wir haben uns auch den Huawei Router bestellt, damit wir alle vier unterwegs mal ins Netz können. Dazu habe ich eine Lyca Karte gekauft, da sie hier im Forum immer super Bewertungen bekommt.
    Jetzt habe ich gerade mit dem Verkäufer telefoniert und er sagte, dass mit dieser Karte (und auch vergleichbaren Karten) kein Hotspot hergestellt werden kann. Er sagte, dass nur eine Telekom Karte mit 3G Hotspottauglich sei. Hier meine Frage, mit welchen Karten stellt ihr eure Hotspots her? Hat das schon mal jemand mit einem mobilen Router und der Lyca Karte probiert?
    liebe Grüße Steffi

    huhu,

    Hotspot funktioniert mit der Lycamobile Karte. Im februar war ich in LA und habe dort auf meinem Samsung Handy den Hotspot für meine Frau freigegeben. Die konnte dann mit Ihrem Iphone darauf zugreifen und Ihn ganz normal nutzen.
    11/17 20 Tage Sunshine State mit Baby und Kleinkind <-- Klick für Reisebericht
    04/18 Salty Dog Cruise <-- Klick für Reisebericht
    11/18 Florida Vacation 2018 - TurboACs Bande on Tour <-- Klick für Reisebericht

  6. #26
    FLI-Bronze-Member Avatar von Densa
    Registriert seit
    09.01.2015
    Ort
    Nähe Hamburg
    Beiträge
    602
    Das Problem ist hier wohl nicht, dass die Lyca Karte keine Hotspot Nutzung zulässt, was sie zumindest teilweise zulässt (Android ja, iOS wahrscheinlich nicht), sondern die dem mobilen WLAN Hotspot fehlenden Frequenzbänder.
    Die meisten schlechten Lyca Bewertungen bei Amazon haben ihren Ursprung in nicht unterstützten Frequenzen in den benutzten Geräte. Leider denken viele, LTE funktioniert hier in Deutschland mit meinem Gerät, dann wird es auch überall auf der Welt funktionieren...
    Viele Grüße Jan



  7. #27
    FLI-Silver-Member Avatar von Hemmi
    Registriert seit
    10.09.2010
    Ort
    Baden Württemberg
    Beiträge
    1.189
    Zitat Zitat von gila Beitrag anzeigen
    Interessantes Datenblatt! Demnach klappt es mit der von mir verlinkten Karte auch nicht.

    Welche Karte hat @Hemmi denn im Einsatz?
    Wir hatten immer diese hier im Einsatz - eine reine Datenkarte von AT&T
    http://www.sim-auf-reisen.de/usa-pre...karte-att.html
    Laut HP jedoch gerade ausverkauft, das war sie aber im Februar auch und ich hatte den Händler dann angeschrieben. Soviel ich weiß, gibt es aber bei AT&T in den Shops in den USA auch eine Karte mit Hotspot Nutzung direkt zu kaufen.
    Liebe Grüße Steffi

    USA Westcoast 1999, NYC 2000, Florida 2011, 2014, Ostküste 2016, Fl & Cruise 2017, USA Westcoast 2018, Orlando 2019, NYC & New England 2019

  8. #28
    FLI-Member
    Registriert seit
    05.12.2012
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    92
    Danke für eure Antworten

    Jetzt glaube jetzt habe auch ich das Problem verstanden

    Ich hatte dann heute mal bei Huawei angerufen und dort hieß es, der Router ist in den USA im LTE Netz mit B3 und B5 nutzbar. Sowie HSPA+ B2 und B5.
    Die Lyca mobil hat HSPA+ B2. Ob das reicht und der Hotspot funktioniert? Schauen wir mal.

    Wenn nicht kommt die Karte in mein Handy und die Kinder können -ich sehe was was du nicht siehst -spielen anstatt auf WhatsApp zu schreiben
    okay, wenn sie sich benehmen schauen wir mal, ob wir ne passende Karte vor Ort finden

    liebe Grüße Steffi

Ähnliche Themen

  1. Mobiler Hotspot
    Von Tengri1973 im Forum Gut organisiert nach Florida!
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 20.04.2018, 13:29
  2. mobiler Hotspot
    Von Czech66 im Forum Gut organisiert nach Florida!
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.07.2016, 14:35
  3. Reisebericht Cruise + Florida + Cruise
    Von Angie-65 im Forum Reiseberichte über Florida
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 12.04.2015, 08:09
  4. Florida Herbstferien 2012 - Hotel/Apartment vorab buchen oder Coupons vor Ort nutzen?
    Von osceola im Forum Fragen & Infos zu Motels, Hotels & Mehr
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.03.2012, 07:02
  5. Wagen von Bekannten in Florida nutzen / Versicherungsschutz?
    Von Steffffan79 im Forum Mietwagen & mehr
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.04.2010, 19:46

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •