Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Thema: Politische Lage in den USA - Reise gefährdet??

  1. #1
    FLI-Starter
    Registriert seit
    02.03.2016
    Beiträge
    14

    Politische Lage in den USA - Reise gefährdet??

    Hallo ihr lieben Florida-Süchtigen 🇺🇸

    Für uns geht's nächste Woche Freitag eeeendlich wieder in den Sunshine State. Nun rief mich gerade mein Schwiegervater an und meinte, wir sollten es uns noch einmal gründlich überlegen, bei dem, was Trump jetzt vor hat (?!). Ich muss ehrlich sagen, dass ich mich mit Politik nicht wirklich beschäftige und deswegen hat mich diese Aussage jetzt verunsichert. Nun hab ich gleich meinen Freund angerufen, der mich gleich beruhigt hat und meinte, dass das Panikmache und evtl Nicht-Gönnen unseres Urlaubs seitens seines Vaters sein könnte

    Wie ist denn Eure Meinung dazu?

    Da ich, wie gesagt, mit Politik gar nicht so viel am Hut habe und auch die Nachrichten nicht so sehr dazu verfolge, kann ich mir leider keine eigene Meinung dazu bilden.

    Ich hoffe, dass es ok ist, solch eine Frage hier mal in den Raum zu werfen.


    Liebe und besorgte Grüße
    Jule

  2. #2
    FLI-Silver-Member
    Registriert seit
    17.06.2009
    Ort
    Filstal
    Beiträge
    1.557
    Was hat Trump denn gerade schlimmes vor was er die letzten Jahre nicht getan hat

    Für uns als europäische Urlaubsreisende sehe ich da nicht die geringsten Probleme.

    Einziger Tipp den man geben kann ist, falls man mit Amerikanern ins Gespräch kommt nicht mit Politik oder Religion anfangen, außer sie fangen damit an.

    Also nicht verunsichern lassen die meisten Amerikaner sind total freundlich zu Touristen auch und besonders aus Europa und Deutschland.

  3. #3
    Administrator Avatar von tobie
    Registriert seit
    05.04.2003
    Beiträge
    7.722
    Zitat Zitat von Turbotobi76 Beitrag anzeigen
    ....... nicht mit Politik oder Religion anfangen,

    .

    Ein guter Grundsatz, den wir was die Politik betrifft, auch in den Forenregeln verankert haben 😉

  4. #4
    FLI-Silver-Member
    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    1.984
    Zitat Zitat von Turbotobi76 Beitrag anzeigen
    Was hat Trump denn gerade schlimmes vor was er die letzten Jahre nicht getan hat

    Für uns als europäische Urlaubsreisende sehe ich da nicht die geringsten Probleme.

    Einziger Tipp den man geben kann ist, falls man mit Amerikanern ins Gespräch kommt nicht mit Politik oder Religion anfangen, außer sie fangen damit an.

    Also nicht verunsichern lassen die meisten Amerikaner sind total freundlich zu Touristen auch und besonders aus Europa und Deutschland.
    Genau so.

  5. #5
    FLI-Starter
    Registriert seit
    07.04.2019
    Beiträge
    30
    kann jetzt auch nichts sehen, was in den letzten Tagen großartig anders sen soll.
    Glaube aber fest an eine wiederwahl dieses Despoten.
    Uns hat das noch nie von einem. USA Urlaub abgehalten, aber wie gesagt, nicht mit einheimischen
    über Politik diskutieren!

  6. #6
    FLI-Bronze-Member
    Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    388
    Keine Angst,
    wir sind gerade letzte Woche zurück gekommen nach fast 4 Wochen.

    Ausnahmslos ALLE Menschen drüben waren ausgesprochen freundlich, kleiner Smalltalk, etc. (wie eigentlich immer schon)
    Viele waren auch begeistert, dass man die lange Reise von Deutschland auf sich genommen um hier Urlaub zu machen .

    Wie schon geschrieben, würde ich das Thema Politik nicht anschneiden und ggf. elegant umschiffen.

    Ein Vater mit dessen Kindern meine Söhne am Strand gebuddelt haben, hatte einige nenen wir es mal interessante Ansichten zur Lage in Europa und fragte mich, ob das wirklich so sei wie er aus dem Fernsehen kennt und was sich seiner Meinung nach alles ändern müsste - Freundlich und höflich bleiben, lächeln und das Gespräch wieder auf unverfängliche Themen lenken

    Ihr werdet eine tolle Reise haben, freu Dich drauf.

  7. #7
    FLI-Silver-Member
    Registriert seit
    07.09.2005
    Ort
    FLA
    Beiträge
    2.384
    Zitat Zitat von tobie Beitrag anzeigen
    Ein guter Grundsatz, den wir was die Politik betrifft, auch in den Forenregeln verankert haben 😉
    Daran sollte man sich auch halten.
    Gruß aus FLA Gus

  8. #8
    FLI-Bronze-Member Avatar von Ja_Dine
    Registriert seit
    15.01.2013
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    403
    Zitat Zitat von Turbotobi76 Beitrag anzeigen

    Einziger Tipp den man geben kann ist, falls man mit Amerikanern ins Gespräch kommt nicht mit Politik oder Religion anfangen, außer sie fangen damit an.
    Word! :)
    VG

    Jan & Nadine

  9. #9
    FLI-Gold-Member Avatar von Revilo
    Registriert seit
    07.04.2017
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.649
    Geniesse Deinen Urlaub. Mehr kann man dazu eigentlich nicht sagen.
    Reisebericht Florida 2017 (Disney, Universal, Volcano Bay) http://www.florida-interaktiv.de/sho...-700-Kilometer
    Reisebericht Florida & Cruise 2018: https://www.florida-interaktiv.de/sh...da-and-Cruise)

  10. #10
    FLI-Silver-Member
    Registriert seit
    23.01.2004
    Beiträge
    1.907
    Ich bin vor kurzem von einer meiner häufigen geschäftlichen Reisen aus den USA zurückgekommen und habe, wie auch bei den vielen privaten Urlaubsreisen in die unterschiedlichsten Regionen der USA, keine für uns spürbaren Veränderungen feststellen können.

    Die Menschen sind nach wir vor sehr freundlich, offen, hilfsbereit und immer sehr gerne zu einem Smalltalk aufgelegt.
    Egal ob bei der Einreise an den verschiedenen Flughäfen, im Hotel oder Restaurant oder bei den unzähligen zufälligen Kontakten zu unterschiedlichen Gelegenheiten... es war alles komplett entspannt.

    Wie bereits geschrieben, würde ich natürlich von mir aus auch keine politischen Diskussionen anfangen. Da sollten wir uns, speziell als Gäste und Urlauber in den USA, auch nicht einmischen.

    In diesem Sinne - du wirst bestimmt einen tollen, unbeschwerten Urlaub genießen können und auf viele offene, nette Menschen treffen.

Ähnliche Themen

  1. Red Tide und Lage am Kanal
    Von Mickeyorlando im Forum Ferienhäuser, Ferienwohnungen & Immobilien
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.08.2018, 18:57
  2. Lage der Villa
    Von Goaliemami im Forum Ferienhäuser, Ferienwohnungen & Immobilien
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.08.2013, 23:31
  3. Was haltet ihr von der Lage des Hauses?
    Von simi24 im Forum Ferienhäuser, Ferienwohnungen & Immobilien
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.11.2012, 17:53
  4. Wie gefährdet fährt man als Tourist durch Miami?
    Von Ivory im Forum Allgemeines & Mehr
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 31.03.2007, 14:16

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •