Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28

Thema: Mobiler Router in Florida/auf Cruise nutzen?

  1. #11
    FLI-Silver-Member
    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    1.984
    *hihihi*

    Wir fahren recht viel AIDA, wo das Internet recht leistbar ist (für Cruise-Tarife). Auf Disney ist es quasi unbezahlbar Also kaufen wir es dort nicht.
    Dieses Jahr hatten wir zuerst 2 Seetage, Gäste ruhig.
    Dann Britische Jungferninseln -> Gäste streben zu den öffentlichen WLANs im Hafen *LOL*
    Dann Amerikanische Jungferninseln, alle US-Handies funktionieren. Ich hab sowas noch nie gesehen....wir hatten einen Bootsausflug, ca. 40 Personen. Mindestens 10 davon haben DEN GANZEN TAG an ihrem Handy getippt, nichts mitbekommen von dem Ausflug *kopfschüttel*.
    (Unsere USA-Sim hat auch funktioniert, haben wir auch genutzt morgens als wir auf den Ausflug warteten....Wir mögen ja auch, online zu sein *g* - aber dafür sogar das Schwimmen mit den Schildkröten auszulassen???)

  2. #12
    FLI-Member
    Registriert seit
    18.01.2015
    Beiträge
    123
    Bei der Benutzung eines mobilen Wlan-Routers muss man bedenken, dass die aus Deutschland mitgebrachten Geräte in FL womöglich nicht funktionieren werden, da sie auf anderen Frequenzen operieren.

    Sind ja die selben Frequenzen wie beim Handy, weswegen man mit einem Quadbandhandy auf der sicheren Seite ist, wogegen diese Router nicht sämtliche Frequenzbereiche abdecken.

    Man muss auch schauen, dass die Geräte 4G können.

    Ich hatte meinen Router mal spaßeshalber in FL mit meiner US-SIM ausprobiert, bin aber schon daran gescheitert, dass da noch ein Simlock drauf war, vielleicht auch nicht uninteressant.

    Den gleichen Hua...Router fürs US Netz fand ich im Vergleich zum deutschen zu teuer.

  3. #13
    FLI-Silver-Member Avatar von Hemmi
    Registriert seit
    10.09.2010
    Ort
    Baden Württemberg
    Beiträge
    1.189
    Wir haben einen mobilen Router von Huawei seit mittlerweile 2014 im Einsatz und das funktionierte bisher perfekt. In Deutschland haben wir bereits dann eine reine SIM Datenkarte gekauft und haben dann zu dritt auf den Router zugegriffen. Klar hat man fast überall an Land ein WLAN aber es war auch während der Fahrt sehr praktisch, wenn man kurz was googeln wollte.
    Liebe Grüße Steffi

    USA Westcoast 1999, NYC 2000, Florida 2011, 2014, Ostküste 2016, Fl & Cruise 2017, USA Westcoast 2018, Orlando 2019, NYC & New England 2019

  4. #14
    FLI-Bronze-Member Avatar von Densa
    Registriert seit
    09.01.2015
    Ort
    Nähe Hamburg
    Beiträge
    602
    Zitat Zitat von clampasspark Beitrag anzeigen

    Sind ja die selben Frequenzen wie beim Handy, weswegen man mit einem Quadbandhandy auf der sicheren Seite ist, wogegen diese Router nicht sämtliche Frequenzbereiche abdecken.

    Man muss auch schauen, dass die Geräte 4G können.
    das reich leider auch nicht aus. Da es im 4G Bereich sehr viele verschiedene Frequenz gibt's, funktioniert nicht jedes 4G Handy in den USA. wer sicher sein will, ob sein Telefon auch in den USA im gewünschten Netz funktioniert, sollte vorher im Internet nachgucken. die Seite will my phone work ist zu empfehlen.
    Viele Grüße Jan



  5. #15
    FLI-Bronze-Member
    Registriert seit
    14.09.2010
    Beiträge
    699
    Ich habe mir letztes Jahr bei Amazon einen globalen Router GlocalMe G3 mit Datenpaket gekauft. Hier der Link zum Anbieter https://www.glocalme.com/cloudsim/pr...=en-US&giso=US und hier der Link zu Amazon https://www.amazon.de/GlocalMe-Power...s%2C344&sr=8-1. Aktuell dort für 160€ zu haben. Es gibt aber regelmäßig auch Aktionen wo er nur 120€ inlusive 1GB Datenvolumen für ein Jahr weltweit kostet. Man kann dann verschiedene Datenpakete ganz individuell nachbuchen. Alternativ geht auch der U2. Diesen würde ich mir jetzt holen.

    Der Router logt sich vor Ort immer in das stärkste Netz ein. Funktioniert prima. Ich habe ihn letztes Jahr in Macau, Hongkong, Singapur und New York getestet. In New York wollte ich mir am Flughafen ein Uber-Taxi bestellen, leider war dann mein Handy defekt. Ansonsten hat er immer prima funktioniert und der Empfang war immer sehr gut. Einschalten und los ging es. Also absolut was für Technikmuffels.
    Alternativ kann man auch vor Ort noch eine SIM-Karte erwerben und dann diese im Router nutzen.
    Ich habe ihn immer genutzt, um über google die Nahverkehrsverbindungen in den Städten abzufragen. War einer der Hauptgründe für den Kauf.
    Würde ich ihn wieder kaufen, ja aber dann den kleinen Bruder.

    Wie er sich auf einer Cruise auf hoher See verhält, weiss ich nicht. Müsste man ausprobieren.

    In diesen Foren ist auch über das Gerät und den Erfahrungen dazu diskutiert wurden.

    https://www.vielfliegertreff.de/reis...-weltweit.html

    http://www.eumerika.de/smf/index.php/topic,1408.0.html

  6. #16
    FLI-Silver-Member Avatar von Sabina1982
    Registriert seit
    18.07.2009
    Ort
    Oftersheim
    Beiträge
    868
    Vielen vielen Dank für all eure ausführlichen Antworten, da klicken wir uns mal durch die Angebote und entscheiden uns dann. Danke :)

    Liebe Grüße Sabina

  7. #17
    FLI-Member
    Registriert seit
    05.12.2012
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    92
    Zitat Zitat von Hemmi Beitrag anzeigen
    Wir haben einen mobilen Router von Huawei seit mittlerweile 2014 im Einsatz und das funktionierte bisher perfekt. In Deutschland haben wir bereits dann eine reine SIM Datenkarte gekauft und haben dann zu dritt auf den Router zugegriffen. Klar hat man fast überall an Land ein WLAN aber es war auch während der Fahrt sehr praktisch, wenn man kurz was googeln wollte.
    Hallo,

    ich habe hierzu mal eine Frage.
    Wir haben uns auch den Huawei Router bestellt, damit wir alle vier unterwegs mal ins Netz können. Dazu habe ich eine Lyca Karte gekauft, da sie hier im Forum immer super Bewertungen bekommt.
    Jetzt habe ich gerade mit dem Verkäufer telefoniert und er sagte, dass mit dieser Karte (und auch vergleichbaren Karten) kein Hotspot hergestellt werden kann. Er sagte, dass nur eine Telekom Karte mit 3G Hotspottauglich sei. Hier meine Frage, mit welchen Karten stellt ihr eure Hotspots her? Hat das schon mal jemand mit einem mobilen Router und der Lyca Karte probiert?
    liebe Grüße Steffi

  8. #18
    FLI-Silver-Member
    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    1.984

  9. #19
    FLI-Bronze-Member Avatar von Densa
    Registriert seit
    09.01.2015
    Ort
    Nähe Hamburg
    Beiträge
    602
    Zitat Zitat von Braunis Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich habe hierzu mal eine Frage.
    Wir haben uns auch den Huawei Router bestellt, damit wir alle vier unterwegs mal ins Netz können. Dazu habe ich eine Lyca Karte gekauft, da sie hier im Forum immer super Bewertungen bekommt.
    Jetzt habe ich gerade mit dem Verkäufer telefoniert und er sagte, dass mit dieser Karte (und auch vergleichbaren Karten) kein Hotspot hergestellt werden kann. Er sagte, dass nur eine Telekom Karte mit 3G Hotspottauglich sei. Hier meine Frage, mit welchen Karten stellt ihr eure Hotspots her? Hat das schon mal jemand mit einem mobilen Router und der Lyca Karte probiert?
    liebe Grüße Steffi
    Das halte ich ja für ein Gerücht. Ich sehe kein Grund weshalb die Karte nicht in einen mobilen Hotspot funktionieren sollte. Um LTE nutzen zu könnnen, sollte der Hotspot aber die Notwendigen LTE Bänderunterstützen, denn sonst wirst du es kaum nutzen können, da verbreitet außer LTE nur noch EDGE verfügbar wäre.
    Viele Grüße Jan



  10. #20
    FLI-Silver-Member
    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    1.984
    Arbeitet ein Hotspot so wie Tethering?
    Das ist laut Beschreibung meiner Karte nicht möglich mit Lycamobil (und hat auch im iPhone nicht funktioniert).

Ähnliche Themen

  1. Mobiler Hotspot
    Von Tengri1973 im Forum Gut organisiert nach Florida!
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 20.04.2018, 13:29
  2. mobiler Hotspot
    Von Czech66 im Forum Gut organisiert nach Florida!
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.07.2016, 14:35
  3. Reisebericht Cruise + Florida + Cruise
    Von Angie-65 im Forum Reiseberichte über Florida
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 12.04.2015, 08:09
  4. Florida Herbstferien 2012 - Hotel/Apartment vorab buchen oder Coupons vor Ort nutzen?
    Von osceola im Forum Fragen & Infos zu Motels, Hotels & Mehr
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.03.2012, 07:02
  5. Wagen von Bekannten in Florida nutzen / Versicherungsschutz?
    Von Steffffan79 im Forum Mietwagen & mehr
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.04.2010, 19:46

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •