NYC-Washington DC-Myrtle Beach-Savannah-St.Pete Beach Tipps für Route gesucht

Clarabella

FLI-Bronze-Member
Registriert
31 Dez. 2010
Beiträge
680
Hallo zusammen,

nachdem wir nun bereits einige Male das schöne Florida besucht haben, haben wir uns für dieses Jahr etwas mehr Abwechslung überlegt.
In den letzten Jahren hatten wir meist Ferienhäuser und haben von dort aus Ausflüge gemacht.

Im April letzten Jahres waren wir in NYC, haben allerdings das Empire State Building nicht besucht, das möchte unser Sohn aber unbedingt gerne nachholen.

Daher soll unsere diesjährige Tour in NYC starten. Mein Mann hat schon seit langem den Wunsch, Washington DC zu sehen, daher würde es von NYC aus mit dem Auto nach Washington DC gehen.
Von dort aus wollen wir nach Myrtle Beach fahren und ein paar Strandtage einlegen. Weiter geht’s dann nach Savannah, Plantagen und die Stadt besichtigen und Charleston besuchen.
Den Abschluss wollen wir in St. Petersburg Beach genießen und ab Tampa zurück fliegen.

Ich hatte bereits schon Kontakt zu einer hier im Forum mit Sicherheit bekannten lieben Reiseberaterin aus München, über die wir in den letzten Jahren unsere Flüge und den Mietwagen gebucht haben.
Sie teilte uns mit, dass es an der Ostküste ziemlich kostspielig mit den Mietwagen wird zumal in unserem Fall noch die Einwegmiete hinzu kommt. Weiterhin sei wohl die Auswahl auch nicht so groß.
Nun zu meinen Fragen in der Hoffnung, dass bereits jemand Erfahrung hat oder uns Tipps geben kann.

Ist das Mietwagen Angebot in Newark ggf günstiger und attraktiver? Ist ja dann ein anderer Bundesstaat.

Hat jemand eine Idee für eine andere/bessere Idee für unsere Route ohne dass wir dafür einen „Stopp“ auslassen bzw. streichen müssten?
Wir würden ja „andersherum“ starten um den günstigeren Mietwagen zu erhalten aber eigentlich hätten wir schon gerne den entspannten Abschluss in Florida.

Ich wäre sehr dankbar für eure Meinungen und Ratschläge, ich wälze schon seit Tagen gedanklich alles hin und her, komme aber nicht wirklich weiter.

Lieben Dank vorab und einen schönen Sonntag an alle!

Viele Grüsse
Saskia
 

Turbotobi76

FLI-Gold-Member
Registriert
17 Juni 2009
Beiträge
3.324
Ort
Filstal
Hi,

wir hatten für 2020 ähnliches geplant. Aber dann kam Corona ;) :rolleyes:

Wir hatten sehr gute Flüge nach NY mit Singapore deswegen wollten wir nach dem Aufenhalt in Florida wieder nach NY zurück fahren.
Hatten uns halt ein paar Dinge zum Anschauen für den Rückweg aufgespart.

Mietwagen habe ich auch ewig gesucht, am Ende war Anmietung bei Hertz in Manhattan am günstigsten. Bisschen Bauchschmerzen hatten wir da weil die Stationen außerhalb der Flughäfen grottenschlechte Bewertungen haben und man halt nehmen muss was man vorgesetzt kriegt. Im schlimmsten fall kann man aber ja dann in Newark am Flughafen umtauschen.
Also leider keinen speziellen Tipp, man muss einfach diverse Möglichkeiten immer wieder abklappern.

Aktuell suche ich nach einem Mietwagen in Newark, da ist ADAC am günstigsten. ( 70€ - 80€ /Tag)

Evtl. auch mal schauen den Mietwagen in Washington zu übernehmen und dahin mit dem Zug oder Bus. Spart dann auch die Exobitanten Parkgebühren in Washington.

Oder nach Florida fliegen , hoch fahren und dann wieder runter!? ;)


Bei den Hotels auf der Strecke hatten wir oft welche in der Nähe der US 95, damals meist so um die 100$ aber halt außerhalb. In Savannah in der Stadt ein Motel für 150$.
Ich befüchte aber das die Inzwischen deutlich teurer geworden sind.
 
OP
Clarabella

Clarabella

FLI-Bronze-Member
Registriert
31 Dez. 2010
Beiträge
680
Hallo,

danke dir für deine Antwort. Also ich glaube NY nach Florida und wieder zurück ist nicht wirklich machbar ohne dass das Ganze in totalen Stress ausartet. Hatten wir aber tatsächlich auch schon überlegt um die Einwegmiete zu umgehen. Würden halt gerne zum Abschluss ein paar chillige Tage in St. Pete Beach verbringen und nicht noch die Mammutstrecke bis nach NY wieder vor uns haben. Wie schade, scheint irgendwie ein ziemlich aussichtsloses Unterfangen zu sein.
Wir hatten gerade mal über Hertz Gold geschaut und waren bei 2600 Euro für den Mietwagen von NY bis Tampa 🙈
 

DigitalOlli

FLI-Gold-Member
Registriert
3 Nov. 2011
Beiträge
3.026
Ort
Dortmund
Sonst einfach einen Gabel Flug buchen. Hin nach NYC und dann eine kleine Rundfahrt mit DC usw machen und dann Inlandsflug nach Florida und von da zurück
Haben wir letztes Jahr so gemacht und dieses Jahr auch gebucht ( nur ohne Rundfahrt). Hin nach NYC zurück ab MIA
 
OP
Clarabella

Clarabella

FLI-Bronze-Member
Registriert
31 Dez. 2010
Beiträge
680
Ja, bei Gabelflügen sind wir auch schon, haben mittlerweile auch gedanklich schon NY gestrichen und würden ab Washington starten. Einen Inlandsflug wollen wir eigentlich vermeiden da wir gerne nach Myrtle Beach, Savannah, Charleston und ggf St. Augustine wollen. Das fiele dann weg und einmal in FL angekommen, kann ich mir nicht vorstellen, dass wir dann wieder „hoch“ fahren um dann wieder zurück zu müssen weil wir ab TPA zurück fliegen. 🤔😔
 
Oben